Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 cbet on A high Flop + hit middle pair Turn

Alt
Standard
NL25 cbet on A high Flop + hit middle pair Turn - 18-07-2011, 01:22
(#1)
Benutzerbild von derojausc
Since: Mar 2009
Posts: 312
Hallo Intellis!

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (3 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

BB ($34.53)
Hero (Button) ($28.15)
SB ($25.52) 52 hands; VPIP/PFR 35/10; AF/Afq 2.3/30 allerdings am River deutlich höher

Preflop: Hero is Button with ,
Hero bets $0.63, SB calls $0.53, 1 fold

Flop: ($1.51) , , (2 players)
SB checks, Hero bets $1, SB calls $1

Turn: ($3.51) (2 players)
SB checks, Hero checks

River: ($3.51) (2 players)
SB bets $2, dero?

3 handed action, cbet vlt. etwas hoch. Turn hitte ich und habe mich für check behind entschieden. Sieht hier jm. eine 2nd barrel? River werde ich angebettet. Was macht ihr?

Viele Grüße!

derojausc
 
Alt
Standard
18-07-2011, 02:01
(#2)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
Den River folde ich immer,da der flop verdammt trocken ist und einem auf A-high boards doch meistens credit gegeben wird.

2nd barrel spare ich mir,da wir uns bei den meisten villains gegen isolieren und auf NL 10 noch nicht balancen brauchen.
 
Alt
Standard
18-07-2011, 09:43
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Das kann man imo sowohl callen wie auch folden, würde ich abhängig machen vom Eindruck den du von Villain hast. Wenn Villain von der Sorte "never folds any piece of board" und aggressiv ist, wäre ein call schon vertretbar.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter