Alt
Standard
rake - 11-01-2008, 14:37
(#1)
Benutzerbild von Cappo87
Since: Oct 2007
Posts: 46
BronzeStar
hi
keine ahnung ob das schonma hier im forum auftauchte oder nicht ... wenn ja tuts mir leid, ich habe extra gesucht

es heißt ja dass bei 40cent rake bei zB 1$/2$ blinds es ein FPP gibt .. nun meine frage, wer kriegt diese FPPs ?

-jeder der am tisch sitzt ?
-der gewinner der hand ?
-alle die bis zum showdown in der hand wren ?

vllt kann mir da ja jmd helfen

mfg Cappo
 
Alt
Standard
11-01-2008, 14:41
(#2)
Benutzerbild von AlxLud
Since: Aug 2007
Posts: 23
Ich glaube jeder der Karten gedealt bekommt, wenn ich mich nicht irre !!
 
Alt
Standard
11-01-2008, 14:44
(#3)
Benutzerbild von Cappo87
Since: Oct 2007
Posts: 46
BronzeStar
hätte da ganz gerne eine 100%ige sicherheit ob das stimmt
 
Alt
Standard
11-01-2008, 14:44
(#4)
Benutzerbild von Royale007JB
Since: Oct 2007
Posts: 348
BronzeStar
Wenn ichs richtig sehe, dann kriegen alle FPP, die irgendwie Geld zu dem Pot beigesteuert haben, also z.B. auch Blinds!
 
Alt
Standard
11-01-2008, 16:04
(#5)
Benutzerbild von DrFiveStar
Since: Dec 2007
Posts: 426
BronzeStar
Nein, bei Pokerstars gilt die "Dealt" Methode zur Rakeberechnung und nicht die "Contributed" Methode. Das heisst, dass sobald du Karten in die Hand bekommst auch FPP bekommen kannst, je nachdem wie groß der Pot wird. Dabei isses egal ob du Preflop foldest oder selber in den Pot einzahlst. Andere Anbieter haben die Contributed Methode, wo man selbst zum Pot beisteuern muss um Punkte zu bekommen - wie gut, dass es bei PS nicht so ist.
 
Alt
Standard
11-01-2008, 18:31
(#6)
Benutzerbild von Cappo87
Since: Oct 2007
Posts: 46
BronzeStar
also kriegt jeder FPPs der am tisch sitzt und 2 karten gekriegt hat ?

vorraussetzung dass genug rake im pot ist
 
Alt
Standard
11-01-2008, 18:58
(#7)
Benutzerbild von K.S.W.
Since: Aug 2007
Posts: 72
Genau, der Pott muss mindestens 8 Dollar groß sein. (sprich 40 Cent Rake)
 
Alt
Standard
11-01-2008, 19:24
(#8)
Benutzerbild von p0kertante
Since: Oct 2007
Posts: 186
BronzeStar
Zitat:
Zitat von DrFiveStar Beitrag anzeigen
Nein, bei Pokerstars gilt die "Dealt" Methode zur Rakeberechnung und nicht die "Contributed" Methode. Das heisst, dass sobald du Karten in die Hand bekommst auch FPP bekommen kannst, je nachdem wie groß der Pot wird. Dabei isses egal ob du Preflop foldest oder selber in den Pot einzahlst. Andere Anbieter haben die Contributed Methode, wo man selbst zum Pot beisteuern muss um Punkte zu bekommen - wie gut, dass es bei PS nicht so ist.
Nöööö, gerade an einem NL10 tisch, ich folde im cutoff, der pot wird bis zum river etwa 16$ gross. FPPs vorher 2638 FPPs nachher 2638... Du bekommts nur fpps, wenn du auch etwas gezahlt hast.
 
Alt
Standard
11-01-2008, 19:59
(#9)
Benutzerbild von Lukas@bet
Since: Nov 2007
Posts: 598
Zitat:
Zitat von p0kertante Beitrag anzeigen
Nöööö, gerade an einem NL10 tisch, ich folde im cutoff, der pot wird bis zum river etwa 16$ gross. FPPs vorher 2638 FPPs nachher 2638... Du bekommts nur fpps, wenn du auch etwas gezahlt hast.
glaub auch dass du nur fpp´s bekommst wenn du in der hand dabei bist!
ansonsten setzt ich mich einfach an einen super agressiven tisch, folde ständig und kassiere massig fpp´s!
ich mein das wär ja bescheuert
 
Alt
Standard
11-01-2008, 20:23
(#10)
Benutzerbild von opermerkur
Since: Dec 2007
Posts: 228
Hm, das höre ich jetzt wirklich zum ersten mal. Ist es wirklich so das ich nur dann FPP's erhalte wen ich selbst Geld beigesteuert habe sei es nun Smal oder Big Blind.
Wäre nett wenn jmd. einen Link von Pokerstars einstellenn könnte.
Bin immer davon ausgegangen, das JEDER einen FPP erhält sofern mindestens 0,40$ an Rake eingenommen wurden.
Gruß
opermerkur