Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

320$ nightly JJ misplayed?

Alt
Standard
320$ nightly JJ misplayed? - 21-07-2011, 13:15
(#1)
Benutzerbild von itsmechristi
Since: May 2008
Posts: 77
ChromeStar
Hallo,

ich spiele gern gelegentlich mal höhe Einsätze.
Hab TAG-Style gespielt, so 11/7 etwa.
UTG ist Fisch mit 24/16, habe aber Angst das er doch was hat.
Der LP-Caller ist n eiskalter Pro. Bisher eher TAG-Style ca. 16/11 mit Top Postflopskillz.
Ich würde mich über Eure Meinungen in punkto Spielweise und Betsizessehr freuen.

http://www.pelopoker.com/show_replay...45&hostid=1000

Danke fürs Zeitnehmen.

MFG
 
Alt
Standard
21-07-2011, 14:28
(#2)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Push Pre oder den Fisch klein isolieren???

Geändert von JanF13 (21-07-2011 um 14:43 Uhr).
 
Alt
Standard
21-07-2011, 14:31
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Magst du erläutern, was du dir von deinem Check/Shove am Turn versprichst?

Ich glaube irgendwie nicht, dass dein Gegner am Turn auf dein Check/Raise irgendwas foldet, das du nicht ohnehin beat hast.
 
Alt
Standard
Fehler - 21-07-2011, 20:02
(#4)
Benutzerbild von itsmechristi
Since: May 2008
Posts: 77
ChromeStar
Ja,

zum ersten bin ich auch der Meinung das n Isoraise preflop auf 1100 etwa mir Sicherheit gegeben hätte wo ich stehe. das wäre sicher die Beste Wahl insgesamt.

Bei dem checkshove aufm turn glaub ich Ihm den flush einfach nicht, ausserdem hab ich noch n flushdraw mit meinem Herz-Buben.
Irgendwie hab ich mir eingeredet das er mich hier floaten will mit AK z.B.
Die Stacksizes sprechen bei genauer Betrachtung aber eher dahin das er hier nix mehr weglegt.

Ich zeig ja hier schwäche und das 3. Herz ist aufm Board, da kann man ja n Float versuchen.
Auf dem Flop hätt ich eher Potsize betten sollen, hier wäre ein Allin ein Flip gewesen
(wenn er mit seinem Flushdraw mit 2 Overcards überhaupt gepusht hätte)
durch meine zu kleine Bet konnte er hier zu billig callen.
 
Alt
Standard
21-07-2011, 20:11
(#5)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
jam pre oder mit reads 3b/broke pre halt
flat suckt wenn es mehrere caller nach dir gibt und du die buben mit deinem 22bb stack MW spielen musst


postflop ist b/broke obv
sizing ist ok am flop

turn shove einfach



1100 pre um zu sehen wo du stehst daraus entnehme ich dass du pre JJ ip 3b/f willst gg or?

das wäre sehr sehr schaaalecht

AK beim co kannste discounten da er das immeer pre squezzen wird

so viel zu highstakes


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE

Geändert von guth888 (21-07-2011 um 20:15 Uhr).
 
Alt
Standard
21-07-2011, 20:32
(#6)
Gelöschter Benutzer
Moin,

in der Hand hast du leider ein paar grundlegende Fehler in deinen Gedankengängen bei denen ich dir gerne helfe, diese zu beseitigen.

1.) Preflop:
Du hast hier effektiv einen 22BB Stack. Deine Stackgröße limitiert deine Optionen hier bereits beträchlich: Normalerweise wäre mein Spielzug mit entsprechender Stacksize ein All-In oder ein Fold auf das Openraise hin. Die Gründe dafür sind recht offensichtlich:

- Bei einer 3bet hast du bereits >25% deines Stacks investiert und bekommst nach einem Push je nach Betsize ~ Pot-Odds von 1 zu 1.8. Dies bedeuted, dass du nur ~35% Pot-Equity für einen Call benötigst. Gegen eine klassische Handrange bestehend aus JJ+ und AK hast du also auch bei einer kleinen 3-bet um die 1100 Chips die passenden Odds für einen Call. Einziger Grund für einen 3bet/Fold bestände dadrin dass der Openraiser mit sehr sehr sehr viel schwächeren Händen raise/Call spielt und ausschließlich KK+ 4betten wird. Dies ist aber sehr unwahrscheinlich. Wenn du nun gegen eine recht wahrscheinliche Range deine Buben 3bet/Folden willst, so verwandelst du deine Hand in einen Bluff (denn kein mitdenkender Gegenspieler wird gegen deine Stacksize noch raise/call oop spielen). Etwas anders sieht es da noch aus, wenn hinter dir eine cold4bet kommt, aber auch gegen diese Range (wenn sie AK beinhalted) hast du genügend Pot-Equity zum callen. Allgemein betrachtet macht 3bet/call aber auch wenig Spaß.
- Da man genau diese Situationen vermeiden will mit deiner Betsize, sollte man direkt pushen wenn man denkt, dass man die beste Hand und genügend Pot-Equity gegen die Openraising-range besitzt. Außerdem vermeidet man so auch ggf. folgendes Postflopspiel (wenn z.b. der Gegner raise/call preflop und einen KQx Flop oder Axx Flop von vorne All-In anspielt oder vergleichbar fiese Scenarien...) und kann noch von worse hands gecalled werden (also for value pushen).
- Einziger Grund abzuweichen von einem All-In an dieser Stelle und Raise/Call zu benutzen wären starke Indizien dafür, dass der Gegner sich dadurch genötigt fühlt zu bluffen und man so mehr action inducen kann. Dies ist aber wohl auch unwahrscheinlich bei deinem Image/Stats.
- Der Call macht auch wenig Spaß, da du so ggf. einen Multiwaypot spielen und häufig deine Buben am Flop oder Turn aufgeben musst. Außerdem valuebeschneidest du dich gegen viele Hands selbst.

Mein Preflopspiel gegen besagten Gegner wäre also einfach der Push gewesen.

As played:
Am Flop valuebette ich größer. Den Turn würde ich dann for Value pushen. Ich bezweifle, dass ein solider Spieler gegen eure Stacksizes auf der Boardtextur viele Floats in seiner Range haben wird, vor allem da deine Hand recht face up ein Midpair oder eine ist.

Grüsse
 
Alt
Standard
23-07-2011, 12:22
(#7)
Benutzerbild von bedboy00
Since: Nov 2009
Posts: 1.046
sick, ein $320 tournament und das play mit JJ like a micro grinder ^^
hast wohl genug geld zum fenster rausschmeissen
gl anyway
 
Alt
Standard
Danke für Eure Antworten - 24-07-2011, 14:12
(#8)
Benutzerbild von itsmechristi
Since: May 2008
Posts: 77
ChromeStar
Vielen Dank für eure Meinungen.

Nächstes mal shipp ich hier die Jacks wieder direkt.

Ist mein JJ-Trauma, da ich diese Woche mit JJ vs 55 preflop allin gereraised und als 13.das 162er nightly gegen das 5er Set gesuckoutet wurde wo ich mich schon am FT gesehen habe.

Hier hat mich auch n Profi mit seinen geminraiseten 55en auf mein reraise gecallt.

http://www.pelopoker.com/show_replay...41&hostid=1000

Daher dieses overtricky vermasselte 320er.

Also Danke für eure Hilfe, hat mich weitergebracht.
C U at the Highstakes

MFG

Geändert von itsmechristi (24-07-2011 um 15:13 Uhr).
 
Alt
Standard
24-07-2011, 17:19
(#9)
Benutzerbild von muckipedia
Since: Apr 2009
Posts: 268
1. wie ich regs mag die 3x OR...mbn
2. ist die Situation eine ganz andere...du re-schaufelst da effektiv 15BB und der call ist somit standart...
 
Alt
Standard
17-08-2011, 01:10
(#10)
Benutzerbild von BustYA999
Since: Jul 2011
Posts: 16
Zitat:
Zitat von muckipedia Beitrag anzeigen
1. wie ich regs mag die 3x OR...mbn
2. ist die Situation eine ganz andere...du re-schaufelst da effektiv 15BB und der call ist somit standart...

This...not more