Alt
Standard
Vorstellung - 21-07-2011, 16:19
(#1)
Benutzerbild von NIghtboy875
Since: Jul 2011
Posts: 3
Hi, bin der crazy Nightboy875
 
Alt
Standard
21-07-2011, 17:03
(#2)
Benutzerbild von NIghtboy875
Since: Jul 2011
Posts: 3
Ich habe mich heute in der Pokerschule angemeldet da ich Sachen wie Bankrollmanagment, und Turnierpoker lernen will. Einiges zu mir: Spiele seit ca. 3Jahrem Poker, jedoch nicht proffesionel. Habe Skills und gespür fürs Spiel aber keine Ahnung von Bankrollmanagment.
Spiele seit ca. 4 Monaten auf Stars. Habe in dieser Zeit immer wieder mein Glück mit Einzahlungen von 10-25€probiert( insgesamt so ca.500€). Habe es immer wieder durch Turbo und Hyper HU STgs
auf 700-bis 800$ gebracht, die ich dann in 2-3 HU partien verlor, da ich 200$ oder 300$ spielte, das heisst nur mit 2-3 Buyins spielte. Dann letzter Woche kam der sickeste Run. Zahlte wieder mal 10€ ein und in 5 Tagen war ich auf sage und schreibe 30k, ohne jegliche Hilfsmittelen wie HM oder etc., da ich mich momentan nicht damit nicht auskenne. Von diesen 30k verlor ich knappe 21k an Pfefferoni HU PLO 25-50. Es tat die ersten Tage weh, weil ich nur einen Shot nehmen wollte.
Aber weil PLO so unberechenbar ist und ich die erste Ladung durch einen Bad Beat verlor, ging ich etwas auf Tilt und kaufte mich abermals ein bis 21k weg waren. Die ersten 10K waren Bad Beats, und die letzten 2 schlechte Calls als das Geld in der Mitte war. Cashte ledeglich 15% von den 30k aus, aber WTF that Life.
Kommentare und Fragen nehme ich gerne an!
Bis dann
 
Alt
Cool
24-07-2011, 23:45
(#3)
Benutzerbild von sas4
Since: Dec 2007
Posts: 2.365
ChromeStar
nice story

aber ganz dringend brauchst Bankrollmanagment weil sonst gehst wieder broke!
(und das von jemanden gasagt der selber sich nicht daran hält!!!)

viel Spaß, Glück und Erfolg
 
Alt
Standard
25-07-2011, 01:43
(#4)
Benutzerbild von geldkrise
Since: Jun 2010
Posts: 534
n1ce RUN
 
Alt
Standard
25-07-2011, 08:37
(#5)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
not sure if serious


Zitat:
Zitat von Keeley the 1 Beitrag anzeigen
Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
 
Alt
Standard
25-07-2011, 08:59
(#6)
Benutzerbild von karstenkloss
Since: Jan 2009
Posts: 632
Zitat:
Zitat von JanF13 Beitrag anzeigen
not sure if serious
Dachte ich auch, bis ich auf PTR und Sharkscope mal nachgeschaut hab. A new king of swings is born .

@OP: Gute Idee, sich mit Bankrollmanagement zu beschäftigen. Ist halt schade, daß du die Idee nicht hattest, als du mit 30k im Plus warst.
 
Alt
Standard
25-07-2011, 14:42
(#7)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
also wenn du von 10€ auf 30.000€ innerhalb von kurzer zeit gekommen bist, würde ich an deiner stelle auf das brm verzichten und weitere shots mit 10€ starten und bei ca 20.000€ aufhören und wieder mit 10€ von anfang an beginnen.

bis du aus 10€ mit einem normalen brm 30.000€ machst vergehen monate oder sogar jahre, wer ist jetzt der dumme?

wichtig ist halt dass du dir eine obere grenze für deine "runs" gibst und dann wirklich den exit nimmst und nicht anfängst auf hohen limits zu gamblen!
 
Alt
Exclamation
25-07-2011, 18:44
(#8)
Benutzerbild von egni49
Since: Aug 2007
Posts: 2.320
Zitat:
Zitat von NIghtboy875 Beitrag anzeigen
Kommentare und Fragen nehme ich gerne an!
Se non è vero, è ben trovato!


Wenn es nicht wahr ist, ist es (zumindest) gut erfunden!

(Das hat vor über 400 Jahren immerhin Giordano Bruno gesagt . . . )


Ansonsten gilt dieser "Kommentar":

 
Alt
Standard
26-07-2011, 01:02
(#9)
Benutzerbild von geldkrise
Since: Jun 2010
Posts: 534
@egni49
 
Alt
Standard
31-07-2011, 19:22
(#10)
Benutzerbild von NIghtboy875
Since: Jul 2011
Posts: 3
Hi Leute, bin heute ab 19.30 im Live-training.
Habe in letzter Zeit aus Zeitmangel nicht spielen können.
Werde jetzt 1-2 Wochen um Pause, um meine Pokerschwächen zu verbessern,und dann wieder angreifen. GL All