Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 - AKo im UTG / Call mit Top Two Pair?

Alt
Standard
NL2 - AKo im UTG / Call mit Top Two Pair? - 21-07-2011, 21:10
(#1)
Benutzerbild von PoqerQing
Since: Jan 2009
Posts: 17
Keine 10 Hände gespielt, also keine Infos über den Gegner.
Was haltet ihr von mein call am river? Hab in letzter sekunde auf den call button geklickt

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($2.08)
CO ($2)
Button ($6.30)
SB ($3.83)
BB ($2.95)
Hero (UTG) ($2)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.06, 3 folds, SB calls $0.05, 1 fold

Flop: ($0.14) , , (2 players)
SB bets $0.10, Hero raises to $0.30, SB calls $0.20

Turn: ($0.74) (2 players)
SB checks, Hero bets $0.44, SB calls $0.44

River: ($1.62) (2 players)
SB bets $3.03 (All-In), Hero calls $1.20 (All-In)

Total pot: $4.02 | Rake: $0.19
 
Alt
Standard
22-07-2011, 11:01
(#2)
Benutzerbild von NoSkill444
Since: Mar 2008
Posts: 86
BronzeStar
Flop: find ich gut die donk Bet zu raisen kann man noch etwas Größe machen.
Turn:hier gehe ich meist AI weil ich am River nicht mehr folden kann.damit ich dann nicht am
River: noch auf so eine dumme idee komme auf eine Q noch zu folden.
-also river sollte man eigentlich nicht mehr folden,kann schon sein das er 10 Q /K hat aber es gibt auch viele andere hände die am River all in gehen und die wir schlagen.

Geändert von NoSkill444 (22-07-2011 um 11:23 Uhr).
 
Alt
Standard
24-07-2011, 00:23
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Flop was mehr 35

Turn dann 60


River is call.

kriegst > 2:1 musst also in 30% richtig liegen

KQ
QJ is in der Range
Eventuel auch ma AQ


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
20-08-2011, 09:09
(#4)
Gelöschter Benutzer
Moin,

entschuldige die verspätete Handanalyse.

Flop:
Raise die Donkbet größer auf dem Limit - klassisch for value. Sehe den Gegner hier mit Draws und schwachen Madehands donken und aus denen wollen wir Value extrahieren.

Turn:
Bette ich größer for value.

River:
Ganz fiese Karte. Gegen einen mitdenkenden Spieler würde ich folden. Allerdings ist dies NL2 und der Gegner eventuell capable hier worse Hands for value zu betten. Ob ich gegen unknown calle oder folde mache ich vom ersten Eindruck und dem Timing abhängig. Denke beide Optionen sind kein großer Fehler.

Grüsse
Christopher