Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

10$ an einen max 5$ Tisch mitnehmen.

Alt
Standard
10$ an einen max 5$ Tisch mitnehmen. - 11-01-2008, 16:22
(#1)
Benutzerbild von Unripe
Since: Dec 2007
Posts: 91
Kann mir jemand mal erklären mit welchem Trick es viele schaffen an einen Tisch einen grösseren Stack mitzunehmen als eigentlich möglich ? Also z.B. wie im Threadtitel 10$ an einen 5$ Tisch.
 
Alt
Standard
11-01-2008, 16:25
(#2)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
5 $ gewinnen ?
 
Alt
Standard
11-01-2008, 16:28
(#3)
Benutzerbild von Unripe
Since: Dec 2007
Posts: 91
Wenn ich das gemeint hätte, hätte ich es gesagt .

Also nein. Sie setzen sich direkt mit 10$ an die 5$ Tische. Hab hier grade einen an meinen 5 Tischen der überall direkt mit 10$ reingekommen ist.
 
Alt
Standard
11-01-2008, 16:38
(#4)
Benutzerbild von McPorck
Since: Oct 2007
Posts: 2.879
Zitat:
Zitat von Unripe Beitrag anzeigen
Kann mir jemand mal erklären mit welchem Trick es viele schaffen an einen Tisch einen grösseren Stack mitzunehmen als eigentlich möglich ? Also z.B. wie im Threadtitel 10$ an einen 5$ Tisch.
ÄHM, also entweder du sprichst von einem NL Tisch mit 2/5cent Blinds, da kann man bei PS 200BB mitnehmen. Bei 1/2 cent sind es ja auch 250BB.
Wenn es nicht so gemeint war, dann haben die Leute sich den doppelten Stack erspielt.
 
Alt
Standard
11-01-2008, 16:43
(#5)
Benutzerbild von p0kertante
Since: Oct 2007
Posts: 186
BronzeStar
Oder der spieler war bereits vor kurzer zeit einmal an diesem Tisch und muss den gleichen stack mitnehmen wie er zuvor hatte, als er gegangen ist.
 
Alt
Standard
11-01-2008, 16:43
(#6)
Benutzerbild von Unripe
Since: Dec 2007
Posts: 91
In den Fällen sprech ich von den 0.01 / 0.02 NL Tischen mit max 5$ Stack. Und es ist nicht erspielt. Ich sass ja schon am Tisch bevor er kam und hätte gesehen wenn er an allen 5 Tischen direkt in der ersten Hand All-In gegangen wäre.

Edit: Ok, hab ihn mal angesprochen. Es gibt wohl einen Bug mit dem Chip-Rebuy mit dem das gehen soll. Naja glaub ich ihm das mal.

Geändert von Unripe (11-01-2008 um 16:46 Uhr).
 
Alt
Standard
11-01-2008, 18:18
(#7)
Benutzerbild von opermerkur
Since: Dec 2007
Posts: 228
Hm das hört sehr komisch an, ich hätte auch gewettet das er bereits am Tisch war (innerhalb von 30 Minuten glaube ich).
Dann muss man wieder mit dem ursprünglichen Einsatz am Tisch zurückkehren.
Gruß
opermerkur
 
Alt
Standard
11-01-2008, 21:07
(#8)
Benutzerbild von 20022000mark
Since: Oct 2007
Posts: 25
BronzeStar
geht definitiv nicht wenn du mit 5 oder weniger an ein tisch gehst kannst du nur bis fünf nachladen es ist so

ich bin letztens auch mit $2 an ein 0.01/0.02 rangegangen
mal hoch mal runter aber da die anderen 3 von 5 gegenspieler
zu aggro gespielt haben und ihre gelder ausn fenster geworfen haben hatte ich nach gut 2std 16 und ein paar kleinzerquetschte

und schnell raus sonst kommt man wieder in versuchung 1 mal kann ich noch

mfg cu
 
Alt
Standard
Poker - 11-01-2008, 21:51
(#9)
Benutzerbild von Icet1984
Since: Nov 2007
Posts: 261
SilverStar
wenn jemand zuvor an dem Tisch gespielt hat und dann bei z.B 10$ ausgestiegen ist und er will den gleichen Tisch wieder spielen,muss er sich mit dem Betrag einkaufen mit dem erzuvor ausgestiegen ist!

das hat dich vermutlich ein wenig verwirrt!


cheers!
 
Alt
Standard
11-01-2008, 22:51
(#10)
Benutzerbild von Royale007JB
Since: Oct 2007
Posts: 348
BronzeStar
Seltsam ist es allerdings, dass er dir eine Geschichte mit einem Bug auftischt... was das soll versteh ich net so ganz! Aber ich kann irgendwie auch net ganz glauben, dass der an 5 Tischen jeweils genau 10$ hatte, bevor er gegangen is! Vllt gibts da ja doch nen Bug!