Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 QQ Preflop im Sandwich

Alt
Standard
NL5 QQ Preflop im Sandwich - 28-07-2011, 20:17
(#1)
Benutzerbild von Kryptograph
Since: Aug 2010
Posts: 63
No-Limit Hold'em, $0.05 BB (7 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($5.79)
SB ($6.39)
Hero (BB) ($7.15)
UTG ($2.24)
MP1 ($18.03)
MP2 ($1.93)
CO ($5.02)

Preflop: Hero is BB with Q, Q
UTG bets $0.15, 4 folds, SB raises $0.48, Hero calls $0.45, UTG raises $2.09 (All-In), SB raises $5.80, 1 fold

Flop: ($4.98) 7, 5, 4 (2 players, 1 all-in)

Turn: ($4.98) 7 (2 players, 1 all-in)

River: ($4.98) 4 (2 players, 1 all-in)

Total pot: $4.98


Wenig Hände mit den Beteiligten gespielt weiß nicht ob es recht aussagekräftig ist.

UTG: 15/ 15/ 0 AF/ 0 3bet auf 20hände
SB: 11/ 6/ 0 AF/ 16.7 3bet auf 20hände


Habe wieder eine Situation wo ich etwas ratlos bin wie ich sowas optimal spielen kann.

QQ im BB will ich nicht sofort falten, da SB für die wenigen Händen einigermaßen oft ge-3-bettet hat. Im Gegenzug will ich aber auch nicht mit QQ broken bzw. 4bet/fold spielen (was terribad wäre) und mache hier einen schwammigen Call. Nach dem Push und Overpush habe ich ein für mich einfachen Fold, habe aber das Gefühl die Hand total missplayed zu haben. Bitte um Meinungen
 
Alt
Standard
28-07-2011, 23:58
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
20 Hände sind natürlich keine Samplesize. SB-3-BEt gegen UTG Raise sollte in jedem Falle eine sehr enge 3-bet Range haben. Ich glaube ohne Reads folde ich es erst mal weg, bis ich mehr Informationen gesammelt habe, auch wenn es mega nitty ist. Call is imo keine gute Option, da wir uns in ekelhafte Postflop SPots bringen.
 
Alt
Standard
23-08-2011, 13:28
(#3)
Gelöschter Benutzer
Moin,

entschuldige die verspätete Handanalyse.

Sowohl der UTG Raiser, als auch der SB scheinen auf den ersten Blick (viel mehr sind deine Stats ja nicht) nicht völlig wahnsinnig und out of line zu sein. Wenn du nun davon ausgehst, dass UTG eine tighte Range opened und SB das weiss, so wird SB nicht weit 3betten. Imo hast du (im Anbetracht der Stacksize von UTG) nur 2 Optionen: 4bet/Broke oder Fold. Gerade weil du die Ranges nicht einschätzen kannst und die Spieler eher tight erscheinen mache ich den nitty fold, da ich es dich hier selten gut reinbringen sehe.

Grüsse
Christopher