Alt
Standard
QJs Toppair am River - 10-08-2011, 14:07
(#1)
Benutzerbild von kostja007
Since: Mar 2008
Posts: 570
gegen (60/18/1.75) 3bet: 10 WTSD: 48 W$SD: 47 (360 hände)


PokerStars Limit Hold'em, $2.00 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is Button with J, Q
2 folds, CO calls, Hero raises, SB 3-bets, 1 fold, CO calls, Hero calls

Flop: (10 SB) 2, 8, 7 (3 players)
SB bets, CO calls, Hero raises, SB 3-bets, CO calls, Hero caps, SB calls, CO calls

Turn: (11 BB) 4 (3 players)
SB bets, 1 fold, Hero calls

River: (13 BB) Q (2 players)
SB bets, Hero raises, SB 3-bets, Hero calls

Total pot: $38 (19 BB) | Rake: $1
 
Alt
Standard
29-08-2011, 17:43
(#2)
Benutzerbild von kostja007
Since: Mar 2008
Posts: 570
ich hätte gern feedbacks zu der hand
 
Alt
Standard
29-08-2011, 20:46
(#3)
Benutzerbild von funkyone79
Since: Dec 2007
Posts: 144
Bin zwar keine Experte, aber ich versuch mich mal.

Wieso raist du den Flop nach dem der Co auch callt? Was gibst du ihm nach seiner 3Bet für eine Range. Macht dein Cap überhaupt noch Sinn. Der Check am Turn ist eigentlich Standart. Nach deinem Cap auf dem Flop ,ist allerdings zu überlegen ob er auf ein Turn Raise noch einiges faltet (hohe Ax Kombos, schlechte Topairs Kombos). River würd ich hier lieber nur callen.

Geändert von funkyone79 (29-08-2011 um 20:48 Uhr).
 
Alt
Standard
30-08-2011, 01:10
(#4)
Benutzerbild von Reymsterio4
Since: Aug 2009
Posts: 778
Zitat:
Zitat von funkyone79 Beitrag anzeigen
Bin zwar keine Experte, aber ich versuch mich mal.

Wieso raist du den Flop nach dem der Co auch callt? Was gibst du ihm nach seiner 3Bet für eine Range. Macht dein Cap überhaupt noch Sinn. Der Check am Turn ist eigentlich Standart. Nach deinem Cap auf dem Flop ,ist allerdings zu überlegen ob er auf ein Turn Raise noch einiges faltet (hohe Ax Kombos, schlechte Topairs Kombos). River würd ich hier lieber nur callen.
Flop haben wir >33% equity, balancen unsere range.

Turn mach ein raise kaum sinn weil er nichts besseres foldet und hier eindeutig ein overpair repped und turn so ziemlich die größte blank ist.

River: ka ob mir hier da raise so gefällt. Er hat hier 77-AA und A8,vllt auch ab und an 98s in der range, jegliche draws die er eventuell extrem overplayed sind egal da wir von draws nichts mit dem raise gewinnen. Ich glaub auch nicht das er hier irgendetwas davon foldet, Die Frage ist ob du bei ihm A8 in der range siehst, wenn nicht, dann calle und wenn du ihn auch so A8 spielen siehst kannst du auch raisen und meist auch folden, kommt auf dien reads an ob r/f oder r/c
 
Alt
Standard
30-08-2011, 14:29
(#5)
Benutzerbild von funkyone79
Since: Dec 2007
Posts: 144
Ich dachte wir liegen hier am Flop nur knapp über der 33% Marke, und wenn wir dann noch den Rake mit einbeziehen machts keinen Sinn mehr. Aber selbst gegen eine super enge Range liegen wir ja hier noch deutlich drüber. Dann ist das mit dem Cap schon klar.
Ok Turn ist bei mir jetzt auch klar.
 
Alt
Standard
30-08-2011, 22:30
(#6)
Benutzerbild von Reymsterio4
Since: Aug 2009
Posts: 778
fd=34% + 2 overcards, easy über 33%
 
Alt
Standard
09-11-2011, 16:07
(#7)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Flop Raise kann man machen, wäre aber auch kein Leak bei Verbesserung auf Turn zu raisen - inbesondere dann, wenn wir durch den Flop den Gegner nicht dazukriegen den Turn zu checken.

River Raise as played missfällt mir, realistischerweise schlagen wir 99, TT und JJ und verlieren gegen sehr viele andere Hände.