Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

TT gegen komischen push pre.

Alt
Standard
TT gegen komischen push pre. - 17-08-2011, 10:21
(#1)
Benutzerbild von sinkten
Since: Nov 2010
Posts: 253
callt das ohne reads jemand auch mal ?? mit welchen händen machen solche spieler sowas und wieso ? ;D


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) ($27.40)
UTG ($27.33)
MP ($26.10)
CO ($8.42)
Button ($27.24)
SB ($31.83)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls $0.25, MP bets $25, 5 folds

Total pot: $0.85 | Rake: $0
 
Alt
Standard
17-08-2011, 10:33
(#2)
Benutzerbild von philxxivey
Since: Oct 2009
Posts: 277
ohne informationen call ich das nicht. ist halt ziemlich varianzlastig und du hast meist nur nen flip. selbst wenn gegner hier grade tiltet wird er das wohl oft mit irgendwelchen broadways maybe ak machen.
 
Alt
Standard
17-08-2011, 19:36
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Wenn du vermuten kannst dass MP on Tilt ist oder enorm fischig, würde ich einen Call in Betracht ziehen. Ansonsten ist es ein recht unnötiger Varianzspot, den man mit Sicherheit nicht nehmen muss ohne Reads. Wird einen in jedem Fall langfristig nicht reich machen



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter