Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AA vs tendenzieller Fisch - "Misplayed"

Alt
Standard
AA vs tendenzieller Fisch - "Misplayed" - 21-08-2011, 15:28
(#1)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($13.75)
UTG ($10.70)
Hero (UTG+1) ($10.15)
MP1 ($5.48)
MP2 ($2.83)
MP3 ($18.39) 10/6 auf 89H
CO ($11.39)
Button ($9.34)
SB ($5.99) 43/5 auf 21H

Preflop: Hero is UTG+1 with A, A
1 fold, Hero bets $0.40, 2 folds, MP3 calls $0.40, 2 folds, SB calls $0.35, 1 fold

Flop: ($1.30) 7, 8, 8 (3 players)
SB bets $0.30, Hero raises to $1.60, 1 fold, SB calls $1.30

Turn: ($4.50) 5 (2 players)
SB checks, Hero bets $1.80, SB calls $1.80

River: ($8.10) 5 (2 players)
SB bets $0.50, Hero raises to $6.35 (All-In), SB calls $1.69 (All-In)

Total pot: $12.48 | Rake: $0.60

EDIT: Achtung! War kein Overpot, wie man hier sieht, nur ein Flop-Raise. Hatte ich mich im PT3-Replayer verguckt. Also einfach vergessen, den Titel dann natürlich auch. Sorry!
In der Hand sind zwei Fehler am Flop passiert:
1. Habe den TAG unten gar nicht gesehen...muss an dem HUD doch mal arbeiten, es verdeckt in dem Seat das Karten-Icon für aktiven Spieler.
2. Overpot. Da hab ich mich verslidert oder verguckt. Schade, wegen dem TAG, der foldet.

Turn: Nach dem Overpot-Call am Flop setze ich V hauptsächlich auf 99+. Aber falls er Fisch ist, könnte er auch 7x noch so spielen. Falls er einen Openender spielt, prost Mahlzeit. Ich entscheide mich hier jetzt dafür, nicht zu shoven und stattdessen in 2 Bets aufzuteilen an Turn und River. Es könnte zwar eine Scarecard am River kommen, aber wenn er den Turn callt, kann er den River kaum noch folden. Sollte es 7x sein, erhöht das auch die Chance, dass er damit drin bleibt.

River: Lustige Donkbet ist das. Ich geh hier noch mal drüber, findet ihr das unnötig?

Geändert von Brax82 (21-08-2011 um 19:11 Uhr).
 
Alt
Standard
21-08-2011, 15:39
(#2)
Benutzerbild von WDW3
Since: Aug 2009
Posts: 1.251
Ich hätte ihn am Turn Allin gestellt, sonst wp.
 
Alt
Standard
21-08-2011, 17:52
(#3)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
Was meinst du mit overpot am Flop?

Ich sehe hier ein Raise,dass mir eher zu klein als zu groß ist...

Ship den Turn,hier zahlen soviele draws und pps,von denen du am River kein Geld mehr kriegst.

E:wenn der TAG hier callt oder raised bist du toasted btw.

Geändert von Deadlock 0 (21-08-2011 um 17:55 Uhr).
 
Alt
Standard
21-08-2011, 18:58
(#4)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753


In dieser Hand sind drei Fehler passiert. Dass ich dachte, es wären zwei Fehler passiert. [/paradox]

Ok, mit dem PT3 Replayer komme ich nicht klar, wenn das HUD aktiviert ist...da hab ich die Bet gar nicht gesehen von ihm, weil sie unter seiner HUD-Box lag. Hätte hier noch mal drüber gucken müssen. Na dann.


@Deadlock
Größer raisen, wegen Draw mit 87?
Soll ich hier wirklich soviel Angst davor haben, dass der TAG 77/8x hat?
 
Alt
Standard
21-08-2011, 19:55
(#5)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
2 fehler in der hand

nicht mehr nicht weniger, ich finde das 2 fehler in der hand eig. ok sind


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
21-08-2011, 22:43
(#6)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
Ich sach mal...hööööööö?
 
Alt
Standard
06-09-2011, 14:01
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Sorry für die späte Antwort.

Ich würde den Turn shoven. Wenn er dich beat hat, hat er dich beat. Das passiert. Aber gegen die Stacksize gibts einfach nicht viele andere Möglichkeiten.

Wenn man von MP3 Action bekommt am Flop, muss man sich nochmal intensive Gedanken über die Hand machen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
06-09-2011, 16:19
(#8)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
Zur Sicherheit: Ich hab hier nirgendwo Angst gehabt, beat zu sein. Ich zähle das nur in der Hand mit auf.

Ich hatte ihn auf einer 7 (ehrlich, sage ich jetzt nicht wegen dem Resultat) und habe mir gedacht, wenn ich direkt shippe, ist die Wahrscheinlichkeit, dass er callt geringer. Wenn er aber am Turn callt, wird ihm am River klar, dass er den auch eigentlich callen muss. Ich wollte ihn quasi damit überrumpeln.

Ok, am River hatte ich gefragt, ob ich drüber gehen soll, weil da jetzt auch noch die zweite 5 liegt und das, so dachte ich damals wohl, die Chance reduziert, dass er den Rest noch nach legt. Aber das ist ziemlicher Unsinn.

Er hatte dann auch eine 7.