Alt
Standard
NL10 | 99 BvB - 22-08-2011, 14:17
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($6.64)
Button ($11.37)
Hero (SB) ($9.90)
BB ($11.09) 10/4, AF1, 182hnd, WTS 26; andere stats jibbets nich
UTG ($11.62)
UTG+1 ($4)
MP1 ($4.81)
MP2 ($20.59)
MP3 ($4.82)

Preflop: Hero is SB with ,
7 folds, Hero bets $0.35, BB calls $0.25

Flop: ($0.70) , , (2 players)
Hero bets $0.39, BB calls $0.39

Turn: ($1.48) (2 players)
Hero checks, BB bets $0.75, Hero raises to $2.30, BB calls $1.55

River: ($6.08) (2 players)
Hero bets $2.60



Preflop: etwas größer als üblich, ich spiel zur Zeit aber auch etwas tighter (VPIP 20 rum)

Flop: Standard CBet

Turn: Tjo, humm. Runtercallen wird arg teuer auf Dauer und mit zwei Overcards is das nervig, obendrein kann ich nen Bluff am River z.B. eher nicht callen. C/R bringt Value von Draws und eventuell kann ich ihn von ner Q oder JJ/TT/ (KK) runterbringen, vielleicht sogar von nem schwachen Ass..

River. An der Situation hat sich eigentlich nichts geändert; ne Bet callen will ich nicht, also find ich hier nen B/F irgendwie besser. Nach wie vor kann ich ihn durchaus auch von stärkeren Händen runterbringen imho. Ich lass es wie ne Valuebet aussehen.


Meinungen?

Geändert von Alanthera (22-08-2011 um 14:20 Uhr).
 
Alt
Standard
22-08-2011, 15:48
(#2)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen

Meinungen?
omg??
wasn das fürn spew? warum willst du nen 10/4er bluffen? und das alles ohne backdoorouts.

du bist einfach viiiiiiel zu fancy. warum kannst du den turn nich c/f?? ezy game und suuuuuuper standard gegen so einen. stattdessen siehst du noch value von draws... echt kreativ...

die riverbet ist totaler käse.. entweder ganz oder gar nicht, aber so foldet der erst recht kein schwaches ass. eig kannst du gemütlich c/f.. er wird dich nach der action nicht bluffen und auf ne blank sollte er auch nicht mehr so viel folden...

Geändert von lappen89 (22-08-2011 um 15:51 Uhr).
 
Alt
Standard
22-08-2011, 18:50
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von lappen89 Beitrag anzeigen
warum kannst du den turn nich c/f??
Find ich halt schon irgendwie furchtbar weak BvB, ich hab ja nich gerade Air; runtercallen OOP find ich aber halt auch ned sexy..

Die CBet wird hier doch meistens mit so gut wie allem gecalled; wenn ich dann checke, siehts einfach nur nach nem any2steal aus, er kriegt mich da mit ner Bet von wahnsinnig vielen Händen runter, also wird er imho diese Bet auch jedesmal bringen, zumal er mich rein von den stats her als recht loose aufm Schirm haben müsste; an diesem Tisch war er noch nicht so lange (und die meisten der 180 gemeinsamen Hände wird er mich wohl mit nem VPIP ~25 erlebt haben).
 
Alt
Standard
22-08-2011, 19:11
(#4)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
Wenn ein 10/4 deinen "Steal" callt, wäre ich schon vorsichtig...

Ich finde die C-bet zu klein.
Nachdem er die callt, gebe ich gegen einen 10/4er dann auf, BvB hin oder her. Das interessiert die meisten auch nicht, die spielen überall gleich. Und wie gesagt, so tighte Leute callen auch meistens nicht im BB und haben dich wohl oft am Flop einfach beat.
 
Alt
Standard
06-09-2011, 14:20
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Sorry für die späte Antwort.

BvB hin oder her, du versuchst einen Rock zu bluffen ohne zu wissen ob er in der Lage ist gute Hände zu folden und das ist normalerweise keine gute Idee.

Wenn man von der gegnerischen Range gecrushed ist, ist c/f Turn nicht wirklich weak sondern sollte das Standardplay sein ohne weitere Reads.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!