Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 - geturntes set auf drawheavy board

Alt
Standard
NL25 - geturntes set auf drawheavy board - 24-08-2011, 19:33
(#1)
Benutzerbild von WDW3
Since: Aug 2009
Posts: 1.251
Hallo,

also der River call ist ziemlich schlecht, das weiß ich. Mein set ist hier wohl nur ein bluffcatcher (außer er spielt noch 33 so). Aber wie sieht es auf dem Turn für mich aus, wäre da nicht ein Allin besser(wegen flush draw...)?
Es fühlt sich an, als hätte ich die Hand von vorne bis hinten komplett falsch gespielt...

Villain: 11/6/ 2.7 (nach vielen Händen)

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($25)
SB ($29.35)
BB ($10.44)
UTG ($25)
UTG+1 ($29.73)
Hero (MP1) ($37.09)
MP2 ($29.93)
CO ($10.65)

Preflop: Hero is MP1 with ,
2 folds, Hero bets $0.75, 2 folds, Button calls $0.75, 2 folds

Flop: ($1.85) , , (2 players)
Hero bets $1.50, Button calls $1.50

Turn: ($4.85) (2 players)
Hero bets $3.25, Button raises to $8, Hero calls $4.75

River: ($20.85) (2 players)
Hero checks, Button bets $14.75 (All-In), Hero calls $14.75

Total pot: $50.35 | Rake: $2
 
Alt
Standard
24-08-2011, 23:43
(#2)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Turn nie b/c. Immer broken. Gibt da einfach keine Diskussion. Grad weil du auch noch OOP bist.
 
Alt
Standard
25-08-2011, 07:34
(#3)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
Zitat:
Zitat von HumanDelight Beitrag anzeigen
Turn nie b/c. Immer broken. Gibt da einfach keine Diskussion. Grad weil du auch noch OOP bist.
Dieses.
 
Alt
Standard
25-08-2011, 08:38
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
seht ihr euch noch vorne gegen 11/6 nach vielen ( was ist viel?) Händen?
Meint ihr, der spielt QQ so oder QJ in Herz?

Stove das mal


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
25-08-2011, 22:04
(#5)
Benutzerbild von Z-Diode
Since: Jul 2009
Posts: 1
BronzeStar
Welche Hand raist denn auf diesem Turn?
Also ich seh 77 eigentlich immer hinten ausser vielleicht gegen 33 oder irgendeinen starken Combodrawsemibluff
 
Alt
Standard
25-08-2011, 22:50
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
eben. Gegen unknown bin ich drin aber die NIT.
Was machen wir hie ram besten?


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
26-08-2011, 00:59
(#7)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Ja, ich hab auch überlegt, ob er schlechteres raised. Aber da wir uns OOP mit b/c Turn und check/x River valuetownen und b/f am Turn mMn zu weak ist, nehm ich halt die Option b/shove. Und irgendwie sehe ich halt am Flop keine Sets, die eine Nit slow spielt.

Dito haben uns halt JT tot gebummst, aber hat eine Nit JTs except JTs in der Range? Mmn no. Dito haben uns 4 Combos gekracht...! But, ach keine Ahnung!
 
Alt
Standard
26-08-2011, 07:00
(#8)
Benutzerbild von WDW3
Since: Aug 2009
Posts: 1.251
Zitat:
Zitat von Z-Diode Beitrag anzeigen
Welche Hand raist denn auf diesem Turn?
Also es hat mich dann doch sehr überrascht, zu sehen, was so eine Nit in diesem Spot da halten kann...

Er hatte 86o

ps: "viele Hände" bedeutet: es sind so viele Hände, dass die Werte aussagekräftig sind
 
Alt
Standard
06-09-2011, 17:02
(#9)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Sorry für die späte Antwort.

Ist am Turn kein einfacher Spot, aber ohne genauere Infos gehe ich hier auch gegen eine Nit broke. Wenn ich hinterher im HEM sehe, dass er nur mit Nuts (Sets/Straights/Flushes) am Turn raised, sieht die Sache obv. anders aus.

Wenn man den Turn nur called um evtl. auch gegen ne Straight noch zu drawen, muss man sich am River schon fragen ob er hier oft genug bluffed.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!