Alt
Standard
NL A6o 1$ Turbo - 02-09-2011, 21:01
(#1)
Benutzerbild von KokoNuts3
Since: Aug 2011
Posts: 41
Hey Leute, hätte gerne eure Meinung zu dieser Hand
Es sind keine stats vorhanden da ich erst neu an diesen Tisch gesetzt wurde
Danke







Hier noch eine Hand aus einem 2$ Tunier




Auch hier schonmal Danke

Geändert von KokoNuts3 (02-09-2011 um 22:59 Uhr).
 
Alt
Standard
03-09-2011, 14:01
(#2)
Benutzerbild von Nos4Fun
Since: Jun 2008
Posts: 1.048
Hand 1 folde ich pre.

Hand 2 squeeze ich pre auf ~ 2k und spiel den Pot ca 75% an und gehe auf dem Flop auch rein bei Gegenwehr.



[Blog] Nothin´s 4 Fun without a RUN
Es reicht nicht einen roten Schwanz zu haben, man muss schon ein Fuchs sein!
 
Alt
Standard
03-09-2011, 14:25
(#3)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
hd1 fold pre, as played fold flop
hd2 pre ist fine, lead/jam flop, oder c/r/get it in
as played fold turn


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
03-09-2011, 17:33
(#4)
Benutzerbild von KokoNuts3
Since: Aug 2011
Posts: 41
Alles klar
Dankeschön
 
Alt
Standard
05-09-2011, 19:13
(#5)
Gelöschter Benutzer
Moin,

bitte demnächst doch einen eigenen Thread für jede Hand erstellen.

Hand1:
Du hast ~24,5BBs. Das ist eine Stacksize, mit der du eher repushen oder folden solltest. Je nachdem wie weit der Gegenspieler openraised resteale ich hier mit meinem AJo oder folde. Einen Call finde ich hier auch nicht schlecht, wenn du entsprechende Infos über deinen Gegenspieler besitzt und gute Postflop-skillz an den Tag legst. As played kannst du hier den Flop check/Raisen wenn der Gegenspieler bereit ist mit schlechteren Hands wegzustacken. Ansonsten spiele ichs wohl eher passiver aber mit Intention meinen Stack unterzubringen.

Hand2:
Ich check/Raise den Flop mit der Intention den Stack reinzubekommen. Auf solch einem Board sehe ich eigentlich immer einen Gegenspieler betten, weswegen ich den Check/Raise präferiere. Am Turn check/Folde ichs, da dir nicht genügend Pot-Equity und implied Odds für einen Call bleiben und du nicht genügend Fold-Equity mit einem Semibluff erzeugst.

Grüsse
Christopher
 
Alt
Standard
06-09-2011, 10:41
(#6)
Benutzerbild von suum_cuique1
Since: Sep 2009
Posts: 169
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Je nachdem wie weit der Gegenspieler openraised resteale ich hier mit meinem AJo oder folde.
OP hatte die A6o hand obv
 
Alt
Standard
06-09-2011, 13:08
(#7)
Gelöschter Benutzer
Ouch! Sicker Fail!

Hand1:
Mit 17BBs würde ich hier A6o einfach openfolden. Man hat zu viele Chips zum Openpushen, aber zu wenig um wirklich einen Flop spielen zu wollen. Man kommt sehr häufig in marginale Situationen, bei denen man nach einer Contibet noch aufgeben muss und dadurch deutlich an Fold-Equity verliert. As played sehe ich hier aber nur den Bet/Fold.

Sorry und Grüsse
Christopher