Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

27,5 360 cap AQo-linecheck

Alt
Standard
27,5 360 cap AQo-linecheck - 02-09-2011, 21:13
(#1)
Benutzerbild von Aschulze94
Since: Jun 2011
Posts: 238
keine infos zu villains gebe meinen senf nacher dazu^^

http://www.pelopoker.com/show_replay...00&hostid=1000
 
Alt
Standard
04-09-2011, 01:57
(#2)
Gelöschter Benutzer
Moin,

Preflop:
Je nach Dynamiken finde ich sowohl einen Flatcall gut (wenn der Gegner nicht viel schlechteres oop called oder 4betted und nur besseres demnach drübergeht) als auch eine 3Bet (Wenn der Gegner schlechteres called oder 4betted). Gegen die 3Bet spricht hier ein wenig die eklige Stacksize, bei der du wahrscheinlich 5betshippen müsstest und ihr demnach entsprechende Dynamiken braucht (Gegner 4betten halt deutlich tighter, als sie 3betten ohne entsprechende Dynamiken).

Flop:
Kann man entweder flatten (was mein Standard Play wäre) oder raisen, wenn der Gegner dich auf eine Range setzt die weit genug ist, dass er bereit ist mit worse wegzustacken. Gerade da ein Flushdraw liegt wäre das evtl. ein Grund gegen einen thinking Player zu raisen, da du recht wenig Valuehands reppst.

Turn:
Interessante Betsize von Villain. Ich würde hier meine Valuehands wohl größer betten (hätte auch etwas mehr am Flop gesetzt), damit ich am River ruppen kann. So muss man Overpotbetshippen. Im Prinzip sehe ich hier keinen Fold und wenig Sinn in einem Raise.

River:
River ist ziemlich ugly. Er reppt hier eine sehr polarised Range bestehend aus Boats, , Overpairs (Value) und eben Busted Draws (KT, AT, Flushdraws). Ich folde hier dennoch, da ich gerade in Small Stakes Turnieren die Gegenspieler hier deutlich häufiger Valueoverpotbetshippen sehe, als als Bluff. Ich denke sogar, dass viele dazu garnicht fähig sind und calle hier wohl nur, wenn der Gegner entweder schon Overpotbetbluffs mit 3 Barrels durchgezogen hat oder ich ihn dazu fähig erachte (Guter Midstakes+ Reg).

Grüsse
Christopher
 
Alt
Standard
04-09-2011, 08:26
(#3)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Ist für mich am River eher ein fold. Ich seh einen Random hier halt viel öfter Valuebetten, als seinen verpassten Draw pushen. KQ würde er meistens nicht overbetpushen, wenn ihr keine history habt.
ist schwer zu sagen ohne Stats/Reads, aber gefühlt haben sie hier sehr oft die Nuts. 77, 33 sind ja auch noch in seiner Range und er hat einfach bei den Betsizes nur Knöpfe geclickt und will jetzt noch verpasstes Value am River holen.


Zitat:
Zitat von Keeley the 1 Beitrag anzeigen
Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
 
Alt
Standard
04-09-2011, 16:23
(#4)
Benutzerbild von Aschulze94
Since: Jun 2011
Posts: 238
danke für eure Handanlysen.

Bis zum Turn sehe ich das genauso, gibt halt viele lines die hier gut sind.

Allerdings haben wir doch unsere Hand sehr underreped mit der passiven line. Fish denkt da doch bestimmt wenn er da tptk hat wird er wohl raisen oder?

Nur so als kleiner denkanstoß
 
Alt
Standard
04-09-2011, 19:27
(#5)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
call

nh


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE