Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Sit and go - Mangel

Alt
Standard
Sit and go - Mangel - 12-01-2008, 08:42
(#1)
Benutzerbild von MC_Miami
Since: Nov 2007
Posts: 127
Obwohl hier immer gleich die sit and go's gleich zum Starten gebracht werden finde ich es Schade das es noch auschöpfbare Lücken gibt. Zum Beispiel 90 Mann Turniere oder Multitable SNGs mit deep or doubled Stacks.

Was ich aber am traurigsten finde das ein Turnierform abgeschafft wurde die ich mochte und eigentlich immer gut besucht war,
das 180 Mann SNG mit 10 Dollar Buy-In plus 1 Buck entry fee... (15 minutes blind erhöhungen)


Wäre mal interessant ob ich der einzige bin der nach einem Comeback dieses Turnieres stimmen würde...



Ps ( Ich glaube, bin mir aber nicht sicher, das zur gleichen Zeit eine turbo form in dieser Preisklasse eingeführt worden ist (180 Mann Turbo.........Bingo!!!! .... Falsches Spiel, ähnlicher Skillgrad)
Meines Erachtens ein erbärmlicher Ausgleich!!

So, musste mal gesagt werden

Euer
MC_Miami
 
Alt
Standard
12-01-2008, 10:24
(#2)
Benutzerbild von POKERLOGE
Since: Dec 2007
Posts: 177
ich finde 15 minutes blind erhöhungen nicht so prickelnd.. da könnte man zu leicht mit nem sit out in the money kommen... wieviele plätze waren denn bei dem tour bezahlt ?
 
Alt
Standard
12-01-2008, 10:29
(#3)
Benutzerbild von M3BetYouFold
Since: Jan 2008
Posts: 69
mir felen die turniere auch, allerdings fände ich sie, wenn sie wieder komen würden, besser wen sie 10 minuten blinds häten.
 
Alt
Standard
12-01-2008, 10:57
(#4)
Benutzerbild von plutonia2007
Since: Oct 2007
Posts: 430
Zitat:
Zitat von POKERLOGE Beitrag anzeigen
ich finde 15 minutes blind erhöhungen nicht so prickelnd.. da könnte man zu leicht mit nem sit out in the money kommen... wieviele plätze waren denn bei dem tour bezahlt ?
Bei 180 Leuten kommst Du mit einem Sit Out garantiert nicht ITM.Auch bei 15 min Levels.Wenn dann nur in Ausnahmefällen.
Ich würde auch Deep Stack Turniere begrüssen auch für kleinere Limits.
 
Alt
Standard
12-01-2008, 11:02
(#5)
Benutzerbild von MerlinR4ndel
Since: Jan 2008
Posts: 148
ich bin auch POKERLOGE´s ansicht...15minutes blind erhöhungen find ich auch eher weniger toll...vllt weil ich daran letztlich immer bei tournieren gescheitert bin ^^

=(
 
Alt
Standard
12-01-2008, 11:16
(#6)
Benutzerbild von POKERLOGE
Since: Dec 2007
Posts: 177
Zitat:
Zitat von plutonia2007 Beitrag anzeigen
Bei 180 Leuten kommst Du mit einem Sit Out garantiert nicht ITM.Auch bei 15 min Levels.Wenn dann nur in Ausnahmefällen.
Ich würde auch Deep Stack Turniere begrüssen auch für kleinere Limits.
wenn du am anfang ein bisschen was gewinnst, dann schon.
 
Alt
Standard
12-01-2008, 11:23
(#7)
Benutzerbild von go_vegan8
Since: Dec 2007
Posts: 26
WhiteStar
finde die turbo sit n gos viel besser da es bei 15min. blinds einfach zu viele sit outer gibt (zumindest in den unteren buy in levels)
 
Alt
Standard
12-01-2008, 11:26
(#8)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Die Turbo-Varianten sind keineswegs "Bingo-Variationen" - es handelt sich hierbei nur um eine wesentlich aggressivere Art der SNG`s und viele die Multitabling machen bevorzugen sie, aus verständlichen Gründen. Mir liegen sie persönlich auch besser, als mich teilweise bei einem 9-Mann bis knapp 1.30h abzukämpfen und dann bei den 300/600-er Blinds auf Platz 3 raus zu sein. Hab jetzt das erste Mal (seit meinen Urzeiten von vor über zwei Jahren) 8 Standart SNG`s gespielt und davon nur ein Mal nicht im Geld. Aber zäh bei der langen Zeit und wie gesagt, wenns dann doch nur zu einem ITM Nummero 3 reicht nicht sehr befriedigend.

Schick deine Vorschläge doch einfach mal an den Pokerstars-Support, die Turbos und die Mehrzahl der anderen Variationen sind ja sich grossteils eingeführt worden, weil eine entsprechende Anzahl von Mitgliedern sie gewünscht haben.
 
Alt
Standard
12-01-2008, 12:43
(#9)
Benutzerbild von MBAdept
Since: Aug 2007
Posts: 525
Auja, Deep Stack am Mikro Limit wäre eine klasse Idee...allerdings dann auch konsequenterweise bitte KEIN Turbo...die Turbos werten irgendwie die Anfangsgewinne zu stark ab und machen das Spiel unötig aggressiv, vor allem, wenn der Tisch "short" wird.
 
Alt
Standard
12-01-2008, 12:49
(#10)
Benutzerbild von fcb.de
Since: Nov 2007
Posts: 90
BronzeStar
ich finde zu SNGs gehören 10 min. blinds oder turbos denn man will ja was für zwischendurch, wenn man was längeres will muss man halt auf die regulären turniere warten. aber wie gesagt das is nur meine meinung, daher bin ich mit den momentanen SNGs vollkommen zufrieden

mfg
fcb.de