Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5: Check auf dem River

Alt
Standard
NL5: Check auf dem River - 05-09-2011, 11:08
(#1)
Benutzerbild von Akidaraa
Since: Apr 2011
Posts: 37
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($4.30)
Button ($7.25)
SB ($4.89)
BB ($4.17)
Hero (UTG) ($5.02)

Preflop: Hero is UTG with A, Q
Hero bets $0.15, 3 folds, BB calls $0.10

Flop: ($0.32) 6, 9, A (2 players)
BB checks, Hero bets $0.18, BB calls $0.18

Turn: ($0.68) 10 (2 players)
BB checks, Hero bets $0.29, BB calls $0.29

River: ($1.26) Q (2 players)
BB checks, Hero checks

Total pot: $1.26 | Rake: $0.06

Hey
von meinem Gegner hatte ich kaum Stats, aber er wirkte bisher etwas loose und passiv(aber nur eine Vermutung nach 12 Händen).
Ich denke mein Pre-Flop,Flop und Turnspiel ist Standart, setzt ihr noch auf dem River z.B eine 35% des Potes?
 
Alt
Standard
05-09-2011, 12:07
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Flop okay, Turn höher betten, River 2/3 Pott sind sicher noch drin. Checkbehind geht halt gar nicht mit Top 2 Pair...


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
05-09-2011, 12:21
(#3)
Benutzerbild von Dinhjio
Since: Sep 2009
Posts: 1.109
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Flop okay, Turn höher betten, River 2/3 Pott sind sicher noch drin. Checkbehind geht halt gar nicht mit Top 2 Pair...
kann man so unterschreiben, Problem ist ja wenn du den river klein bettest, sieht das weak aus und er könnte als bluff drüber gehen, deshalb hoch betten, da gibts noch viel value
 
Alt
Standard
05-09-2011, 13:21
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Dinhjio Beitrag anzeigen
kann man so unterschreiben, Problem ist ja wenn du den river klein bettest, sieht das weak aus und er könnte als bluff drüber gehen, deshalb hoch betten, da gibts noch viel value
ich sehe kaum draws die busten und in der Lage zu sein, heir A2 in einen Bluff zu turnen ist auf NL5 def. keiner
80 Cent - 1 § sind drin. Bet / Fold natürlich
Wieso auch CB? BDFD kommt an 78 ist am Turn angekommen und KJ is irgendiwe sick.
Dhingegen ist AJ/A9/AT /9T und ev AK noch drin.
BET is hier Olficht IMO


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .

Geändert von crowsen (05-09-2011 um 13:24 Uhr).
 
Alt
Standard
05-09-2011, 13:53
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
ich sehe kaum draws die busten
Es gibt halt so gut wie keine Draws am Flop. Seine Range besteht hier deutlich öfter aus Ax und PPs. Ab und an slowplayed er ein Set auf dem sehr trockenen Board.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
06-09-2011, 09:49
(#6)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Wie hier bereits geschrieben wurde: Flop und Turn gegen einen loose/passiven Gegner würde ich grösser betten, und den River zum Abschluss auch nochmal - obwohl man hier wohl eher weniger nehmen sollte, weil das Board scary wird. Ich gehe dennoch nicht davon aus, dass ein loose/passiver Gegner hier ein A folden wird.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter