Alt
Standard
NL10 QQ vs Intelli - 06-09-2011, 14:17
(#1)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
Erst einmal: Darf man das? Hände posten und sagen, dass es gegen einen Intelli war?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 ($8.79)
MP2 ($4)
CO ($10.68)
Button ($11.15)
Hero (SB) ($21.44)
BB ($10.15)
UTG ($10.27)
UTG+1 ($4.49)

Preflop: Hero is SB with Q, Q
4 folds, CO bets $0.25, Button calls $0.25, Hero raises to $0.90, 2 folds, Button calls $0.65

Flop: ($2.15) 7, 6, 2 (2 players)
Hero bets $1.75, Button calls $1.75

Turn: ($5.65) 4 (2 players)
Hero bets $3.20, Button raises to $8.50 (All-In), Hero folds

Total pot: $12.05 | Rake: $0.58

Villain ist karstenkloss.

Was mache ich hier alles falsch? Superschlechter Fold? Sollte ich den Turn überhaupt betten? Halte ich jetzt für richtig schlecht. Er kann nur Push or Fold spielen, d.h. ich müsste immer auf einen Push folden.

Ich war gerade breakeven gewesen.
 
Alt
Standard
06-09-2011, 14:38
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Sagen, dass die Hand gegen einen Intelli war darfst du, aber ob du seinen Namen direkt outen musst ist ne andere Frage. Kann dir aber niemand verbieten.

Infos zum Gegner?

Warum bettest du den Flop so groß, den Turn dann aber so klein?

Overpairs für 100BB BvB zu folden im 3Bet Pot ist meistens nicht gut, ausser die gegnerischen Stats/Reads/Dynamiken sagen anderes.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
06-09-2011, 15:08
(#3)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
Ja, keine Infos. Er ist für mich noch Unknown. Aber wenn ich welche hätte und seinen Namen nenne, würde ich keine Infos posten. Also nenne ich besser keine Namen, das ist richtig.

Sehr interessant, dass du gerade eine QQ-Hand von mir analysiert hast von vor über 2 Wochen, wo ich praktisch genau so spiele...

Habe mit JJ/QQ große Probleme, definitiv psychologisch. AA/KK werden so oft slow gespielt auf NL10. Ich sehe mich von vornherein immer gegen Set oder eben AA/KK. Das passt auch beides gut zu dem, was Villain hier pre macht.
 
Alt
Standard
06-09-2011, 15:18
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Snapcall Turn.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
06-09-2011, 16:00
(#5)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Snapcall Turn.
Ob Karsten sich einen Ast lacht?
 
Alt
Standard
06-09-2011, 16:22
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Preflop mehr und ich würde kein Overpair im 3bet Pott folden


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
06-09-2011, 17:10
(#7)
Benutzerbild von karstenkloss
Since: Jan 2009
Posts: 632
Warum 3bettest du OOP so klein? Ich hätte da 1,10 - 1,20$ gemacht.

Welche Range gibst du dem Button?

Wie findest du am Turn bei den Pot-Odds noch nen Fold?

Warum heißt der Donk auf dem Button wie ich?

Geändert von karstenkloss (06-09-2011 um 17:14 Uhr).
 
Alt
Standard
06-09-2011, 18:11
(#8)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
Ja, pre zu klein.
War nach meiner AJs-Hand, die ich einfach mal weg gestackt habe, schon wieder ins umgekehrte Extrem verfallen und dann kommt noch ein Intelli an meinen Tisch...ich wollte schon direkt flüchten.
Hatte eh schon auf ausblinden eingestellt, aber die Queens konnte ich dann nicht weg werfen...

Mindset ist im kritischen Zustand, schätze ich.

Und...good fold oder was?