Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 10 AQo im Blindbattle

Alt
Standard
NL 10 AQo im Blindbattle - 12-09-2011, 23:01
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Villian spielt 50/38/AF:2 auf eine kleine Samplesize und hat noch auf keine 3-bet gefoldet! Hat einmal Flop gefloatet und Turn dann mit Ahigh gebettet!

Wie sieht unser Turnplay aus? Gibts wen der den Flop check/callt?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($8.64)
SB ($24.24)
Hero (BB) ($10.47)
UTG ($9.40)
MP ($10)

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, Button bets $0.30, 1 fold, Hero raises to $1, Button calls $0.70

Flop: ($2.05) , , (2 players)
Hero bets $1.15, Button calls $1.15

Turn: ($4.35) (2 players)
Hero ???
 
Alt
Standard
13-09-2011, 00:16
(#2)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
Ich 2nd barrel den Turn,da er seine draws nochmal callt und wir einen blanken River c/c spielen können.
 
Alt
Standard
13-09-2011, 11:05
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Diesen Flop wird so ein Villain sicher sehr light peelen (Overs, Gutters usw.) sodass sich auf die Blank zu betten sicher nochmal lohnt also Semibluff mit zwei Overs bzw für Value gegen seine Draws.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
13-09-2011, 11:23
(#4)
Benutzerbild von Casdon
Since: Jun 2011
Posts: 257
flop call ich gegen solche stats (auch bei kleiner samplesize) oop nie. denke das hier 3bet profitabler ist.
turn ist für mich ebenfalls second barrel.
 
Alt
Standard
13-09-2011, 11:44
(#5)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Also 2dn barreln/folden oder 2nd barreln/callen??