Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

7$ STT >>> AQs keine Cbet

Alt
Standard
7$ STT >>> AQs keine Cbet - 17-09-2011, 12:13
(#1)
Benutzerbild von SwenXxXCena
Since: Dec 2007
Posts: 3.633


aakk spielt 16/11 auf 46 Hände == finbar41 spielt 46/0 auf 26 Hände
Die Isolation finde ich Standard, auf dem Flop wollte ich keine Cbet machen, da der K häufig in der Range von aakk liegt. Aufgabe vertretbar?
 
Alt
Standard
17-09-2011, 13:37
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von SwenXxXCena Beitrag anzeigen
aakk spielt 16/11 auf 46 Hände == finbar41 spielt 46/0 auf 26 Hände
Die Isolation finde ich Standard, auf dem Flop wollte ich keine Cbet machen, da der K häufig in der Range von aakk liegt. Aufgabe vertretbar?
Ich seh den K eher seltener in der Range des limpenden TAGs. Nen Großteil is hier imho PPs und suited Ax.
Der Fisch hingegen interessiert sich überhaupt nicht für die Problematik mit dominierten Händen OOP zu spielen, der hat den König viel häufiger.
Ich CBette hier gegen ne Station auch nicht. Er foldet seinen Müll, called jeden Treffer. Turn spiele ich ebenfalls nicht an, auch nicht, wenn er nen Kreuz bringt.
 
Alt
Standard
18-09-2011, 03:13
(#3)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Man kann hier entweder so 1/3 potsize cbetten um sich den pot oder teilweise turn und river günstig zu kaufen, da die Gegner oft nur einmal c/callen und dann 2 streets checken werden oder direkt c/F.
Ich denke der TAG hat kaum Kx in seiner range und der Fisch hat zwar einiges an Kx Kombos, aber bei seinem hohen VPIP noch viel viel mehr Müll, den er noch folden wird.

Wenn du allerdings behindcheckst, musst dus ohne hit aufgeben und solange du nicht nuts hittest vorsichtig weiterspielen, imo.

Finds ok, aber bet/F flop auf 130 gefällt mir noch etwas besser.