Alt
Standard
$1.1 | kk utg1 - 18-09-2011, 13:17
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 50/100 Blinds (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

MP3 (t9465)
CO (t12040)
Button (t2065)
SB (t8820)
BB (t5950)
UTG (t2825)
Hero (UTG+1) (t3995)
MP1 (t2100)
MP2 (t3025)

Hero's M: 26.63

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets t240, 4 folds, Button calls t240, SB calls t190, BB calls t140

Flop: (t960) , , (4 players)
SB checks, BB checks, Hero ???, Button checks

Turn: (t960) (4 players)
SB checks, BB checks, Hero ???, Button checks

River: (t960) (4 players)
SB bets t100, 1 fold, Hero ??? , 1 fold, SB calls t500

Total pot: t2160

BTN is nach meinem Eindruck nen unerfahrener Spieler ohne Verständnis für Ranges. Vom Rest hab ich kaum ne Einschätzung, also eher unknown und vlt. nicht allzu loose.

Hab Null Ahnung wo ich mit meinem Overpair hier stehe und will nicht 'für info' betten. Flippen will ich auch nicht, dafür is das Turnier zu soft.


edith:
pre eher klein, aber der 9k bigstack in MP3 hat ne Neigung auszuticken preflop.
 
Alt
Standard
19-09-2011, 09:33
(#2)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
Ich bin normalerweise eher für dezente Kritik,aber ...WTF?

Der Flop wird hier nicht "for info",sondern ganz einfach vor value geballert.

Wenn sich einer der Herren hinter dir zu einem Raise hinreißen lässt,hast du hier meistens einen easy fold.

Mir kommt´s echt vor als entwickelst du dich jeden Tag zurück, die Grundlagen sollten doch so langsam mal drin sein....

Also nochmal:

Flop b/f
Turn b/f
As played riverraise ne Spur größer auch wenn er fast nie callt.
 
Alt
Standard
19-09-2011, 10:22
(#3)
Benutzerbild von StraightA777
Since: Jun 2010
Posts: 450
"will nicht 'für info' betten"

verstehe deine Gedankengänge manchmal nicht so ganz, warum willst du den Flop nicht easy for value betten ?


"pre eher klein, aber der 9k bigstack in MP3 hat ne Neigung auszuticken preflop"

das führt aber gerade zu den vielen Callern wegen der günstigen Pot Odds

Geändert von StraightA777 (19-09-2011 um 10:29 Uhr).
 
Alt
Standard
19-09-2011, 11:03
(#4)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Ich hab hier nicht geCbettet, weil ich hier eigentlich immer ein Raise kriege (=fold und danke für die info) und gegen callingranges nicht sonderlich weit vorne bin. Ich bin hier imho selten way ahead aber oft way behind.
 
Alt
Standard
19-09-2011, 11:21
(#5)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
b/f 575 otf
c/f turn
raise river


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
19-09-2011, 14:14
(#6)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Ich bet/fold den flop 600 for value gegen die ganzen pairs und pairs + draws. Wenn du den flop checkst musst du immer c/F. Das is mit KK da schon wirklich zu weak,

Turn is auf jedenfall nen easy c/F. Da sehe ich keine valuebet mehr.

River raise/C ich auf 675.
 
Alt
Standard
19-09-2011, 15:22
(#7)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Wieso 675? Gibts da eventuell ne mathematische Begründung für?

Ich setze ja hier in der Hoffnung, dass mein Gegner aufn Split called; ab welchem Betrag macht er hier ganz sicher nen Fehler?
 
Alt
Standard
19-09-2011, 16:39
(#8)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Ich setze 675 einfach weil das ca. 2/3 sind und ich denke das er bei so einer size noch auf nen split callen wird und sich valuetowned. Sieht halt nach na size aus, die sowohl value als auch bluff sein könnte.