Alt
Standard
$1.1 | AKs CO - 18-09-2011, 13:57
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 125/250 Blinds 25 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

SB (t3761)
BB (t7490)
UTG (t4270)
UTG+1 (t19305)
MP1 (t11815)
MP2 (t14864)
MP3 (t14676)
Hero (CO) (t6815)
Button (t23140)

Hero's M: 11.36

Preflop: Hero is CO with ,
UTG calls t250, UTG+1 bets t750, 2 folds, MP3 calls t750, Hero calls t750, 3 folds, UTG raises to t2000, UTG+1 calls t1250, MP3 calls t1250, Hero raises to t6790 (All-In), UTG calls t2245 (All-In), UTG+1 raises to t19280 (All-In), 1 fold

Flop: (t20425) , , (3 players, 3 all-in)

Turn: (t20425) (3 players, 3 all-in)

River: (t20425) (3 players, 3 all-in)

Total pot: t20425


Keine Reads, weil ich in nem 180men volle Konzentration aufn FT habe.

Wad machen hier?
 
Alt
Standard
19-09-2011, 13:55
(#2)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Ich find man kann es pre wohl einfach schaufeln. Callen mag ich mit so einer Hand irgendwie nicht. Suited spielt sichs zwar noch etwas besser multiway, aber AK is einfach besser HU oder einfach pre AI zu spielen.

Keine Ahnung wie da die Dynamik in nem 1$ donkament ist, aber ich denke man bekommt selbst bei nem 30bb squeezeshove noch calls von schlechteren Händen. Es sind ca. 2k deadmoney drin, die ich auf jedenfall auch ohne SD gerne mitnehme.

Find shove>3bet/broke>call/broke>call/fold.

As played is es weird aber ich geh trotzdem broke. 1$ Turnier halt, da sieht man UTG auch mal mit AQ+ oder random spazzout,imo.