Alt
Standard
Big $5.50 | KK SB - 23-09-2011, 15:29
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 5.5 Tournament, 15/30 Blinds (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG (t2572)
UTG+1 (t3000)
MP1 (t6330)
MP2 (t3790)
MP3 (t4145)
CO (t3242)
Button (t2657)
Hero (SB) (t2840)
BB (t4495)

Hero's M: 63.11

Preflop: Hero is SB with ,
2 folds, MP1 bets t120, 3 folds, Button calls t120, Hero raises to t400, 1 fold, MP1 calls t280, Button calls t280

Flop: (t1230) , , (3 players)
Hero checks, MP1 bets t570, 1 fold, Hero raises to t2440 (All-In), MP1 calls t1870

Turn: (t6110) (2 players, 1 all-in)

River: (t6110) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t6110

Villain aus MP1 is neu am Tisch, keine Info über ihn. BTN isn limpfisch, der gerne sinnfreie minibets macht.
Line ok? Betsize?
 
Alt
Standard
23-09-2011, 16:58
(#2)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
90BB deep und OOP würde ich Preflop größer squeezen - sie bezahlen es ja eh
~480 ist besser imo
warum cbettest du den Flop nicht???? Das ist doch die eindeutigste Valuebet überhaupt. Stattdessen riskierst du, dass der Flop durchgecheckt wird und der Turn eine Scarecard für dich oder für deine villains bringt. Ich denke, du bekommst auf keiner turnkarte soviel Value, wie du mit einer Bet am flop bekommen würdest.

-->cbet/get it in am Flop

eigentlich eine sehr einfach zu spielende Hand


Zitat:
Zitat von Keeley the 1 Beitrag anzeigen
Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
 
Alt
Standard
24-09-2011, 16:36
(#3)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Ich muss da JanF13 recht geben.

Pre mach ich so 450.

Flop is nen easy cbet/broke. Finde es auf dem board zu tricky zu checken. Die gegnerischen callingranges haben selten auf dem board connected und es wird 3way wohl häufig durchgecheckt.
Du willst aber einige Karten einfach nicht sehen und es lieber direkt am flop reinbekommen.