Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

7$ STT >>> AQs im BB nach 3-bet

Alt
Standard
7$ STT >>> AQs im BB nach 3-bet - 01-10-2011, 12:43
(#1)
Benutzerbild von SwenXxXCena
Since: Dec 2007
Posts: 3.633


Usatiy spielt 44/44 auf 9 Hände
Pre will ich meine Hand nicht aufgeben, aber auch keine 4-bet machen deswegen finde ich den call gut, auch wenn ich möglicherweise oop spielen muss. Bin ich auf diesem Flop geboren um broke zu gehen?
 
Alt
Standard
01-10-2011, 15:59
(#2)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Leider ist das keine samplesize auf 9 Hände. Kann nur nen cardrun gewesen sein.

Also tendenziell folde ich deine Hand. Du bist einfach OOP gegen 2 Leute oftmals in ekligen spots wenn du da callst.
Ich mag hier ne bluff4bet/F mit blockern auf 280 gegen aggressive Spieler viel mehr, ABER du weißt zu wenig über Usatiy. Wenn er nen maniac ist, wäre nen cold4bet/F extrem -EV.
Deswegen lasse ich hier early sone marginale Situation einfach an mir vorbeiziehen und fold es easy weg.

Postflop find ich lead/broke ganz gut, da du hier oftmals weak erscheinen solltest. Mit sowas wie TT könntest du hier durchaus lead/F und wenn Usatiy aggro ist bluffshoved er teils noch.

Finds aber allgemein nicht gut, dass du nicht auch gute Hände mit einer eher schwachen relativen Handstärke, wie in dieser Situation, mal einfach folden kannst, sondern dir da immernoch zu häufig den flop angucken willst.