Alt
Standard
set in multiwaypot - 02-10-2011, 23:15
(#1)
Benutzerbild von krili07
Since: Aug 2010
Posts: 19
Was repräsentiert die Spielweise von MP1?
Meine Vermutung war ein höheres Set
Ist hier ein Fold berechtigt?
Der Call des Re-raises von mir war jedoch falsch wenn ich danach folde.


PokerStars No-Limit Hold'em, $1.00 BB (7 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($102.65)
Hero (Button) ($175.25)
SB ($50)
BB ($40.70)
UTG ($100)
MP1 ($106.35)
MP2 ($35.25)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, MP1 bets $3, 2 folds, Hero calls $3, SB calls $2.50, BB calls $2

Flop: ($12) , , (4 players)
SB checks, BB bets $3, MP1 calls $3, Hero raises to $11, 2 folds, MP1 raises to $25, Hero calls $14

Turn: ($65) (2 players)
MP1 bets $30.20, Hero folds

Total pot: $65 | Rake: $3
 
Alt
Standard
03-10-2011, 21:51
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von krili07 Beitrag anzeigen
Was repräsentiert die Spielweise von MP1?
Dem Gegner eine Range zu geben ist absolut unmöglich, wenn du keine Informationen über ihn angibst.

Gibt Spieler die hier nie ein Set haben können, weil sie sehr spielschwach sind und TT/99 immer limpen preflop. Andere sind postflop schwächer, vernachlässigen den Umstand am Flop gegen 3 Gegner zu spielen und überspielen QQ+. Andere würden die Donkbet des BB immer raisen mit Sets. Wieder andere sind super aggressiv und spielen QJ/78 so. Und dann gibts eben welche, die in der Situation immer TT/99 haben.

Wenn du für 100BB ein Set folden willst, musst du gute Gründe dafür finden, keine dagegen. Standardmäßig will man das mit Sets nicht machen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!