Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

HM | Winnings vs. $(EV adjusted) [CG only]

Alt
Standard
HM | Winnings vs. $(EV adjusted) [CG only] - 04-10-2011, 21:35
(#1)
Benutzerbild von TomNets
Since: Aug 2007
Posts: 178
Hallo Intelli-Gemeinde,

ich habe nun knapp 3000 Hände CG im HM "gesammelt".
Mir fällt auf, dass sich die Werte von Winnings und $(EV adjusted) doch recht groß unterscheiden (für mein Limit NL2 )
Konkret habe ich bei Winnings: -$3.28
und bei $(EV adjusted): -$0.92

Was sagt mir der Wert bei $(EV adjusted) in diesem Fall? Treffe ich größtenteils die richtigen Entscheidungen und bin nur 'Opfer' der Varianz?

Für Aufklärung bin ich dankbar

Gruß, Tom

PS: Habe das Forum nach dem Topic durchsucht, aber nichts getroffen...
 
Alt
Standard
04-10-2011, 22:12
(#2)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
ein Stack ist nicht "viel", außerdem ist deine Samplesize echt zu klein um irgendwelche Schlüsse zu ziehen. Schalt den EV aus und spiel einfach! bist ja auch mathematisch im Minus, kann also nicht nur Pech sein.

/close


Zitat:
Zitat von Keeley the 1 Beitrag anzeigen
Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
 
Alt
Standard
04-10-2011, 22:13
(#3)
Benutzerbild von twister39114
Since: Aug 2007
Posts: 1.758
Du bist "Opfer der Varianz" Adjusted -> Erwarteter Gewinn. Allerdings muss man auch sagen,dass deine 3k Hände einfach keine Sample sind.^^ Spiel nochmal 100k Hände dann kann man da eher etwas zu sagen.

Hier mal ein Pic wie sich Varianz auf 100k Hände auswirken kann:


Dies sind jetzt nur das "beste" und das "schlechteste" Ergebnis bei einem 1bb/100 Winner mit einer Standartabweichung von 40bb auf 100k Hände.

Geändert von twister39114 (04-10-2011 um 22:16 Uhr).
 
Alt
Standard
04-10-2011, 22:27
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von TomNets Beitrag anzeigen
Was sagt mir der Wert bei $(EV adjusted) in diesem Fall? Treffe ich größtenteils die richtigen Entscheidungen und bin nur 'Opfer' der Varianz?

..
Das eine hat nix mit dem anderen zu tun!!

KK vs AA -> -EV nich so gut aber in 99 v 100 Fällen die richtige Entscheidung
Set over SEt -SAME!

Und 2 Stacks unter EV laufen is mal nix eigentlich.
zweimal AK vs JJ verlieren -> voila!°

Der EV hat nix damit zu tun, ob du richtige Entscheidungen triffst.
Er zeigt dir lediglich einen Teilbereich der Varianz an und somit , ob du "gut läufst" oder nicht.

Und wie gesagt: Das ist nur ein TEIL der Varianz, weil er nur ALL INN EV berechnet.
Es gibt aber noch genug Varianz außerhalb des EV adjusted:

- trifft der Fish seinen Draw häufiger am River und du musst bet/folden?
- läufst du immer gegen die Toparange der Gegner. ?
- wenn du gut hittest, wie gut hittet dein Gegner?


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .

Geändert von crowsen (05-10-2011 um 09:26 Uhr).