Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 AK straight foldable?

Alt
Standard
NL10 AK straight foldable? - 06-10-2011, 06:29
(#1)
Benutzerbild von 33pwood
Since: Jul 2011
Posts: 1
Villain hatte in 165 händen 22/17 stats und ist mir vorher noch durch nichts aufgefallen.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($10.50)
UTG ($4.80)
UTG+1 ($8.03)
MP1 ($4.05)
MP2 ($16.83)
Hero (MP3) ($10)
CO ($20.74)
Button ($10)
SB ($4.16)

Preflop: Hero is MP3 with ,
4 folds, Hero bets $0.35, CO calls $0.35, Button calls $0.35, 2 folds

Flop: ($1.20) , , (3 players)
Hero bets $0.80, 1 fold, Button calls $0.80

Turn: ($2.80) (2 players)
Hero bets $1.60, Button raises to $8.85 (All-In), Hero calls $7.25 (All-In)

River: ($20.50) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $20.50 | Rake: $1.01

Preflop ist klar, am flop mache ich ne standard conti bet. Sollte er dort tatsächlich was gehittet haben und aggro werden, kann ich meinen gutshot natürlich schnell weglegen. Er callt, wodurch er immer noch ne große range hat; 2 pair, flush draw, straight draw, overpairs, slow played set, manchmal einfach 2 overcards, Ax zB. Am turn wirds natürlich interessant, der flush kommt an und die straight auch, ich bette und er shoved. Meine frage ist jetz: ist das wirklich foldable? Kann ich ihm da oft genug ein set geben (was natürlich auch noch outs hätte) oder wie ich ein A womit er vielleicht einfach nur fold equity erzeugen will gegen andere aces? Vielleicht sogar manchmal air bei dem board, weil er weiß dass ein A oft in meiner range ist und ein call da knapp ist? Oder hat er dort einfach zu oft 66, 67s oder eben 2 clubs?
Er hatte übrigens 7cTc

Geändert von 33pwood (06-10-2011 um 06:44 Uhr).
 
Alt
Standard
06-10-2011, 08:36
(#2)
Benutzerbild von StraightA777
Since: Jun 2010
Posts: 450
gegen einen postflop nicht sonderlich aggressiven Gegner würde ich den Turn bei dem ankommenden Flush eher folden, denke nicht dass er set oder two pair hier shovt, die würde er wohl eher am Flop protekten,

da er preflop recht weit callen kann hat er imo tendenziell auch mehr Flush Kombos in seiner Calling Range am Flop als schlechtere Hände, du hast kaum Verbesserungspotential, mit X6 hat er die bessere Straight,

andererseits brauchst du am Turn nur ca. 35 % EQ für einen profitablen call, außerdem kann er am Turn evtl. auch noch sowas wie Ac3x shoven ...

hab jetzt doch mal nachgerechnet, callen wäre nur sinnvoll wenn er viele AcX, KcX, ... am Turn als semibluff shovt, ansonsten liegt man da zu oft hinten

btw bitte die Ergebnisse weglassen ...

Geändert von StraightA777 (06-10-2011 um 19:04 Uhr).
 
Alt
Standard
06-10-2011, 10:55
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von StraightA777 Beitrag anzeigen
andererseits brauchst du am Turn nur ca. 35 % EQ für einen profitablen call, außerdem kann er am Turn evtl. auch noch sowas wie Ac3x shoven, imo ist callen kein allzu großer Fehler

Ich denke der Call ist ein Fehler, denn er hat diese EQ imho nicht.
Habs mal innen Rechner gepackt mit folgender gegnerischer Range:

AA,55,44,33,22,AKs,AQs,AJs,ATs,AKo,AQo,A9s,A8s,A7s ,A6s,A5s,A4s,A3s,A2s,86s,54s,A7o,A6o,A8o,A9o,ATo,A Jo,A5o,A4o,A3o,A2o,76o,65o,K6s,KsKc,KcKd,KcKh,QsQc ,QcQd,QcQh,JsJc,JcJd,JcJh,TsTc,TcTd,TcTh,9s9c,9c9d ,9c9h,8s8c,8c8d,8c8h,7s7c,7c7d,7c7h,6s6c,6c6d,6c6h ,QcKc,KsQc,KcQs,KcQd,KdQc,KcQh,KhQc,JcKc,JcQc,TcJc ,9cTc,TcKc,TcQc,9cJc,8cTc,8c9c,7c8c,6c7c,5c6c,5c7c ,7c9c,7cTc,6c9c,9cQc,8cJc,9cKc,KsJc,KcJs,KcJd,KdJc ,KcJh,KhJc,QsJc,QcJs,QcJd,QdJc,QcJh,QhJc,8cKc,7cKc ,KsTc,KcTs,KcTd,KdTc,KcTh,KhTc


zusammengefasst jedes Pocket mit nem Club, jedes Set, jedes Premiumpair
alle Ax
alle Broadways mit nem Club (die er allerdings vermutlich eh schon am Flop foldet)
twopair mit nem club
alle straights (crap wie J6o dabei ausgelassen, halbwegs sinnvolle Kombis verwendet)
alle straightdraws mit nem club
und natürlich fertige Flushes (65s+, 75s+, 96s+, K5s+)

Siegchancen mit AKo: 15%, Split 23%
Gegner: 40%, Split 23%

Man is hier also oft drawing dead oder wird gefreerolled, in den wenigsten Fällen gewinnt man -> Fold




___________________
außerdem kann er am Turn evtl. auch noch sowas wie Ac3x shoven, imo ist callen kein allzu großer Fehler

Wollte das mal nun gegen Ac3x durchrechnen, stimmt die Rechnung?

Hero 0% Siegchance, 40% Split
Gegner 20% Siegchance, 40% Split

7.25 zu zahlen für 13.25
in 4 von 5 Fällen kriegst du die Hälfte des Potts zurück (EVcallsplit: 20.5*0.8*0.5=8.2)
8.2>7.25 ->> Call

Geändert von Alanthera (06-10-2011 um 11:19 Uhr).
 
Alt
Standard
06-10-2011, 13:43
(#4)
Gelöschter Benutzer
Dieser Flop ist nicht unbedingt geeignet zum cbeten. Er passt nicht zu deiner percieved handrange.
Villian wird dich hier auch oft floaten wenn er aggressiv ist.
Mit deiner Bet auf turn zahlt keine schlechtere hand per default würde ich gegen ein passiven spieler hier b/f spielen und gegen ein aggro c/c.
 
Alt
Standard
06-10-2011, 14:25
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Es gibt im Poker nicht schlimmeres, als mit 0% Equity das Geld über die Linie zu drücken und die Gefahr ist hier so dermaßen riesig, dass das easy Fold is.

BTW:
OOP in zwei ist das für mich keine CBet am Flop.


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
06-10-2011, 18:42
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Wenn ihr drei etwas weiter vorne am Tisch sitzt, würde ich den Flop nicht cbetten und wenn die Gegner keine hohen Fold to CBet Werte haben auch nicht. Ansonsten hat man HJ vs. CO vs. BU mit AK auf dem Flop sehr oft die beste Hand und bekommt zumindest vom CO viele Folds weil BU noch hintendran sitzt.

Turn ist imo ohne History immer ein bet/fold. Du hast super viele Ax Hände in deiner Range und das weiss der Gegner vermutlich auch. Was er hingegen nicht weiss ist, ob du die folden kannst. Deshalb würde ich hier nicht davon ausgehen, dass er oft genug bluffed um den Call profitabel zu machen. Du kannst bereits drawing dead sein oder gefreerolled werden, das ist nicht so schön.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!