Alt
Standard
Kniffliger Spot KK - 06-10-2011, 16:59
(#1)
Gelöschter Benutzer
Ich meine eig ist die Hand so ziemlich stand.
Aber meine frage ist kann man das überhaupt 5shoven auf nl25?
Ich meine seine raisesize ist so ziemlich lesbar, er will einfach mich stacken. IMO würde er AK gleich shoven oder AQ,JJ. Denke QQ+ eher KK und AA würde der sone raisesizes wählen. Also das ist einfach ein read das so ziemlich stand. ist auf solchen limits. Spieler achten nicht auf balancing in 4betspots etc.
Aber ich kann doch nicht KK folden da lol^^
Kann man die Hand anders spielen ? Oder komme ich davon einfach nicht weg

Ich lucker habe natürlich meinen K auf r gehitet ^^

No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 ($23.27)
CO ($8.15)
Dariono$had (Button) ($25.60)
SB ($25.32)
BB ($13.20)
UTG ($15)
UTG+1 ($11.57)
MP1 ($8.24)

Preflop: Dariono$had is Button with ,
5 folds, Dariono$had bets $0.75, SB raises $2.25, 1 fold, Dariono$had raises $5, SB raises $10.15, Dariono$had raises $19.85 (All-In), SB calls $12.82 (All-In)

Flop: ($50.89) , , (2 players, 2 all-in)

Turn: ($50.89) (2 players, 2 all-in)

River: ($50.89) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $50.89
 
Alt
Standard
06-10-2011, 17:07
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Tjoah, riecht schon sehr streng nach Nuts.


Hast du hier auch ne Lighte bzw. ne Bluff-4bet-Range oder kann er davon ausgehen, dass deine 4bet hier immer KK+ ist?
 
Alt
Standard
06-10-2011, 17:08
(#3)
Gelöschter Benutzer
Erstensmal denkt der gar nicht so weit auf nl25.
Der war auch eher ein fish.
und ja habe ne 4betbluffrange aber gegen ein tightenfish nl25 mache ich das so gut wie nie!
 
Alt
Standard
06-10-2011, 18:54
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich hab schon 1mio mal gesehen, dass Fische ihren halben Stack mit AK oder whatever reinstellen statt direkt zu shoven..

Wie in praktisch jedem anderen KK Spot gilt: Wenn du nicht wegstacken willst, 4bette nicht.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
06-10-2011, 19:45
(#5)
Gelöschter Benutzer
Fische 4beten nicht , sie shippen es immer rein.
4beten ist somit immer AA und ganz selten KK.
 
Alt
Standard
06-10-2011, 20:12
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Fische 4beten nicht , sie shippen es immer rein.
4beten ist somit immer AA und ganz selten KK.
OK, du hast mich überzeugt. Die mighty min 4Bet sind immer Nuts. Zumindest wenn man nen Read aufs Board hat.


No-Limit Hold'em, $1.00 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 ($100)
MP2 ($100)
CO ($101.50)
Button ($107.45)
Hero (SB) ($305.70)
BB ($202.50)
UTG ($180.65)
UTG+1 ($83.50)

Preflop: Hero is SB with K, A
4 folds, CO bets $5, 1 fold, Hero raises $15.50, 1 fold, CO raises $22, Hero raises $289.70 (All-In), CO calls $74.50 (All-In)

Flop: ($204) 8, 3, 8 (2 players, 2 all-in)

Turn: ($204) 3 (2 players, 2 all-in)

River: ($204) 3 (2 players, 2 all-in)

Total pot: $204

Results:
Hero had K, A (full house, threes over eights).
CO had 5, A (full house, threes over eights).


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
06-10-2011, 22:01
(#7)
Gelöschter Benutzer
Es gibt verschiedene Fische... wenn der 45/30 statts spielt dann würde ich nie im leben gegen den auf ne 4minbet kk-jj folden. Aber du musst schon zwischen solchen fische und solche fische unterscheiden.
Die meisten auf Nl25 sind passiv und haben in ihrem reportoire keine 4betbluffsrange.
Auf nl200 kann das anders sein. Auch ich adapte ganz gut gegen fische.

Nur default passive fische 4beten selten mit Ak eher wirkliche nuts wo sie dich offstacken möchten. Ak wird da einfach geshovt um den flop bloß nicht zu sehen.
Aggromaniacs haben da ihre ganz eigenen vorstellungen. Wahrscheinlich war a5 seine lieblingshand^^ oder sie überspielen einfach 44,55,66,77,88,99 etc weil sie denken... ach hero hat nur Ak^^ Daher je loose fisch desto eher lighter offstacke ich.

Danke trotzd für die gute handanalysen jungs.
 
Alt
Standard
06-10-2011, 22:19
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Die meisten auf Nl25 sind passiv und haben in ihrem reportoire keine 4betbluffsrange.
Der in meiner Beispielhand bluffed nicht. Sonst würde er meinen Shove ja nicht callen. Der drückt einfach Knöpfe.

4Bet Bluffs kann man schwer zeigen, weil die Hand nicht zum Showdown geht, man also nicht sieht was der Gegner hatte. Aber ich kann dir unzuählige Hände zeigen in denen loose passive Fische auf die Idee kommen JJ sind Nuts und damit 4bet/call spielen. Und egal ob aggro oder passiver Fisch, den random Spew Faktor musst du immer miteinbeziehen. Und sei es nur er hat grade entschieden in seiner letzten Hand entweder aufzudoppeln oder heimzugehen.

Ich bin Fan von tighten Folds gegen passive Gegner (auch wenn ich sie selbst viel zu selten mache), aber um KK Blind vs. Blind zu folden preflop, muss man ziemlich solide Stats/Reads haben. Und die wird man gegen einen Fisch vermutlich nie bekommen, weil man einfach nicht genug Hände gegen ihn spielt weil er eben Gelegenheitsspieler ist der irgendwann immer wieder busted.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
06-10-2011, 22:44
(#9)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Der in meiner Beispielhand bluffed nicht. Sonst würde er meinen Shove ja nicht callen. Der drückt einfach Knöpfe
.

Ich sehe ihn min4beten, das ist als bluff anzusehen.
Du shippst dann callt er weil er einfach unbeschreiblich gut ist^^

Klar ich stimme dir zu .
Aber auf Nl25 sehe ich das nie einen machen. Die Spieler sind einfach viel zu passiv und folden zu 90% auf 4bets. Es gibt mkeine dynamiken in 4bet spots wie auf den höheren limits. Da würde ich im bvb mit JJ gegen einige ja saogar TT broken.
Wenn ich einen fisch dann einen habe der mit JJ,TT 4bet/broke spielt dann umso lighter offstacke ich ihn.
Aber auf Nl25 sehe ich diese Info viel zu selten als das ich hier AK broke oder JJ

Aber gegen den Typischen Fisch kannst du QQ obv nicht offstacken imo aber ich würde aus der kombination das fisch auch mal öfters etwas unerwartetes tut oder ich einfach falsch liege, trotzdem machen. Denke KK ist hier ein cooler.
 
Alt
Standard
06-10-2011, 23:53
(#10)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Aber gegen den Typischen Fisch kannst du QQ obv nicht offstacken imo
Ich tue mich sehr schwer, QQ gegen einen Fisch preflop zu folden, viel zu oft passiert sowas:

No-Limit Hold'em, $1.00 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($116.80)
UTG+1 ($172.15)
Hero (MP1) ($181.40)
MP2 ($100)
MP3 ($117.50)
CO ($211.50)
Button ($72.75)
SB ($99)
BB ($92.70)

Preflop: Hero is MP1 with Q, Q
1 fold, UTG+1 bets $3, Hero raises $11, 3 folds, Button raises $26, 3 folds, Hero raises $170.40 (All-In), Button calls $46.75 (All-In)

Flop: ($150) 4, 5, 6 (2 players, 2 all-in)

Turn: ($150) 8 (2 players, 2 all-in)

River: ($150) Q (2 players, 2 all-in)

Total pot: $150

Results:
Button didn't show [, ]
Hero had Q, Q (three of a kind, Queens).


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!