Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AA im SB, 3-Bet meinerseits nach UTG or

Alt
Standard
AA im SB, 3-Bet meinerseits nach UTG or - 09-10-2011, 03:34
(#1)
Benutzerbild von Doffer84
Since: Apr 2010
Posts: 307
Villain spielt 13/8 auf 100 Hände.

Welche line ist hier angebracht? Und bitte noch Meinungen zu den Betsizes.

Danke

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 ($3.06)
MP3 ($10.77)
CO ($9.85)
Button ($7.79)
Hero (SB) ($10.68)
BB ($10)
UTG ($16.69)
UTG+1 ($14.66)
MP1 ($9.84)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG bets $0.35, 6 folds, Hero raises to $1.05, 1 fold, UTG calls $0.70

Flop: ($2.20) , , (2 players)
Hero bets $1.25, UTG raises to $2.50, Hero calls $1.25

Turn: ($7.20) (2 players)
Hero bets $3.65, UTG raises to $9.95, Hero calls $3.48 (All-In)

River: ($21.46) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $21.46 | Rake: $1.05
 
Alt
Standard
09-10-2011, 03:58
(#2)
Benutzerbild von Sthozrg
Since: Aug 2007
Posts: 157
also du bist hier in ein set QQ gelaufen, oder?
ich würd höher 3-betten oop, wenn die nit schon raist.
im prinzip kannst du fast nicht folden, vielleicht hat er noch KK oder die anderen beiden AA.
 
Alt
Standard
09-10-2011, 12:13
(#3)
Benutzerbild von Eckesach
Since: Sep 2008
Posts: 676
PF: oop würd ich 3.5x-4x 3betten, Du hast hier immer ne Value-Range und wenn Du zu niedrig ansetzt bekommt er korrekte Odds für Set-Value-Calls

F: ugly spot, wenn ein 13/8 auf 10nl auf dem board minRaist, kannst aber nicht viel machen, finde Deine Line gut, so holst Du noch Value von seinen Bluffs (wenn er welche hat), gleich pushen geht aber auch

T: ch/c macht mehr Sinn als Bet/call, so vertreibst Du nur die Air-Range, die Du durch den Call seines Raises am Flop noch drin gelassen hast.