Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 QQ auf Scary Board

Alt
Standard
NL5 QQ auf Scary Board - 11-10-2011, 18:32
(#1)
Benutzerbild von Kryptograph
Since: Aug 2010
Posts: 63
Hallo Leute,

Gegner war auf 80 Hände unglaublich fischig ( 60 / 44) hat aber durch seine Aggressivität Pre und Postflop viele Pots mitnehmen können. (Jede 3te Hand ge-3-bettet, CBet Flop 100%)
So gut wie keine Showdowns von ihm gesehen.

Nun isolier ich ihn pre mit Queens und der Flop kommt ganz gut. Seine kleine Donkbet raise ich (zu klein) um Value von Draws, schlechten PPs oder xT zu bekommen.

Turn blankt und auf seinen Check mach ich eine ~1/2 pot bet (wieder zu klein?)

River scared mich und ich entscheide mich für einen Check behind. Sehe außer AT und merkwürdig gespielte Jx kombinationen keine Hand mehr die bezahlen könnte und ich schlage. Any 9x hat getroffen. Two Pairs und Slow gespielte Sets sowieso.

Bin ich in dem Spot einfach zu ängstlich? Geht der Checkbehind in Ordnung? Oder hätte ich aufgrund besserer Bet-Sizes mir die Entscheidung hätte abnehmen sollen?

Dankbar für jede Hilfe


No-Limit Hold'em, $0.05 BB (7 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (MP2) ($5)
CO ($1.65)
Button ($1.98)
SB ($2.45)
BB ($5.25)
UTG ($10.32)
MP1 ($4.78)

Preflop: Hero is MP2 with Q, Q
UTG bets $0.10, 1 fold, Hero raises $0.40, 4 folds, UTG calls $0.30

Flop: ($0.87) 8, 7, 10 (2 players)
UTG bets $0.20, Hero raises $0.75, UTG calls $0.55

Turn: ($2.37) 4 (2 players)
UTG checks, Hero bets $1.30, UTG calls $1.30

River: ($4.97) J (2 players)
UTG checks, Hero checks

Total pot: $4.97
[color=#009B00]Main pot: $4.97 between Hero and UTG
 
Alt
Standard
11-10-2011, 21:18
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Flop auf 1,20 und dann Turn shoven?

as played cb ist OK , da ich viel 9x sehe und wenig schlechteres was zahlt. Ist zu dünn die bet IMO


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
13-10-2011, 05:58
(#3)
Gelöschter Benutzer
Moin,

Preflop:
Wenn dein Plan es ist gegen diesen Spieler um Stacks zu spielen kannst du durchaus auch etwas größer noch 3betten. Mein Plan wäre sowas wie 45 oder 50cent zu 3betten und auf einen Raise wegzustacken.

Flop:
Auch hier raise ich deutlich größer for Value aus Hands wie JJ, Tx, Ax, 9x, 76, 86, etc. Ich finde einen Raise um die 1$ bis 1.2$ gut um auf einen nicht-gefährlichen Turn einfach den Rest reinzushippen.

River:
Sehe da as played keine Valuebet mehr und checke behind.

Grüsse
Christopher