Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 10 JJ gegen Strange Line

Alt
Standard
NL 10 JJ gegen Strange Line - 17-10-2011, 12:26
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Villian spielt 34/12 auf 41 Hände! Bis dato keine weiteren Reads gesammelt!
Seine Line sieht sehr strange aus! Am Turn die PS Bet callen um dann auf RIver zu folden is nicht sehr schön, andererseits folden wir hier am Turn auch viel zu oft die beste Hand!

Meinungen??

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (UTG) ($10.41)
MP ($12.39)
CO ($5.19)
Button ($7.46)
SB ($3.54)
BB ($13.98)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.30, 1 fold, CO calls $0.30, 2 folds, BB calls $0.20

Flop: ($0.95) , , (3 players)
BB checks, Hero bets $0.65, 1 fold, BB calls $0.65

Turn: ($2.25) (2 players)
BB bets $2, Hero ???
 
Alt
Standard
17-10-2011, 13:45
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Möglichkeit 1:
Folden und Reads sammeln.

Möglichkeit 2:
Turn callen und am River callen wenn kein Herz oder Kreuzdraw ankommt.
Bei nem Ace am River hast n schweren call, da ich denke, dass Axs oft in der Range liegt .
Anderseits weißt du nicht, ob er blufft und levelst dich ggf. selbst.

Möglichkeit 3:
Turn callen und Any River folden macht keinen Sinn

Möglichkeit 4
Raise.
Find ich im Prinzip nicht schlecht, da er hier durchaus schlechteres callen wird und wir nen Free SD bekommen, da er nen busted draw nicht bluffen wird.
Jedoch wäre bei nem Raise auf 5$ mehr als der halbe Stack drin und dann auf nen Shove zu folden ist auch mies, weil wir nicht wissen ob der Gegner hier nicht auch nen Draw reinschiebt.


Ich mag 1 und 4 aufgrund der nicht vorhandenen Reads!

Meinungen ?


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .

Geändert von crowsen (17-10-2011 um 13:47 Uhr).
 
Alt
Standard
17-10-2011, 15:37
(#3)
Benutzerbild von Dinhjio
Since: Sep 2009
Posts: 1.109
Fuchz, du liebst Ausrufezeichen oder?^^

is imo n snapfold wegen der betsize
 
Alt
Standard
17-10-2011, 15:49
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Dinhjio Beitrag anzeigen
is imo n snapfold wegen der betsize
Bei ner 1,25$ Bet find ich aber n Raise auf 3$ besser als nen Call.
Oder?


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
17-10-2011, 15:55
(#5)
Benutzerbild von Dinhjio
Since: Sep 2009
Posts: 1.109
der Fall ist auf jedenfall sehr viel closer, weil vielmehr pp und FDs in seiner range bleiben, find callen dann aber nicht verkehrt, was das beste play hier dann ist hängt wohl sehr von den eindrücken ggnüber villain ab, kann ich so nich beantworten
 
Alt
Standard
17-10-2011, 16:02
(#6)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von Dinhjio Beitrag anzeigen
Fuchz, du liebst Ausrufezeichen oder?^^

is imo n snapfold wegen der betsize
UND Frage zeichen !

Also nen Snapfold is es imo zwar nicht, aber geht schon klar!
 
Alt
Standard
17-10-2011, 16:20
(#7)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich würde den Turn definitv callen und am River neu evaluieren. Man kann sicher hier auch folden, finde ich aber ohne jegliche Infos, mit Position und auf einem solchen Board erstmal nicht so attraktiv.

Ohne Reads ist das zwar schwer zu spielen, aber ich denke man wird am River recht gut entscheiden können aufgrund von Faktoren wie Riverkarte (Club, nonclub), Betsizing, Timing ob man callen sollte.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter