Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 JJ auf 7 high Flop

Alt
Standard
NL10 JJ auf 7 high Flop - 18-10-2011, 14:42
(#1)
Benutzerbild von Revoluzzer
Since: Mar 2008
Posts: 133
$0.05/$0.10 No Limit Holdem
5 Players
Hand Conversion Powered by weaktight.com

Stacks:
UTG ($13.26)
HomerJ (CO) ($13.42)
BTN ($24.31) 25/16/1.3 über 205 Hände und 5% 3bet
SB ($6.38)
BB ($10)

Pre-Flop: ($0.15, 5 players) HomerJ is CO : :
1 fold, HomerJ raises to $0.30, BTN raises to $0.90, 2 folds, HomerJ calls $0.60

Flop: : : : ($1.95, 2 players)
HomerJ checks, BTN bets $1.50, HomerJ calls $1.50

Turn: : ($4.95, 2 players)
HomerJ checks, BTN bets $2, [color=#777777]


Ich denk preflop kann man durchaus callen mit JJ. Der Flop ist auch ganz gut für mich. Sollte ich deswegen am Flop lieber c/r spielen. Ich wollt den Pot aber nich zu sehr aufblähen, da durch seine 3bet ja durchaus auch QQ,KK,AA möglich sein können. Am Turn kommt dann ein K, der durchaus in seiner Range liegen kann. deswegen denk ich ist ein Fold hier ok.
 
Alt
Standard
18-10-2011, 15:33
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Ich folde es Pre, wenn ich nicht den Read habe dass ich 130BB hier profitabel wegstacken kann!
Man kann es sicherlich auch rein auf Setvalue callen. Wenn Villian dich But vs. Cut häufiger 3bettet wirds tricky und wir müssen die JJ auch mal OOP spielen, dann fällt c/r Flop jedoch flach da wir uns selber ownen und nur gegen bessere Hände isolieren.

Fazit:
gegen Unknown würde ich es 100BB OOP folden, da wir hier 130BB deep sind kann man es imo auch auf Setvalue callen!

gegen Aggro 3-better calle ich pre und check/calle dann auch obv. den Flop um seine Range weit zu halten. C/r wird nur alles schlechtere rausfolden! Am Turn wirds dann natürlich schwierig...
 
Alt
Standard
18-10-2011, 21:02
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Gegen einen Unknown ist es immer schwer ohne konkrete Infos/Annahmen über seine Ranges (preflop 3Betting Range und Bareling Ranges) postflop OOP weiterzuspielen. Genauso knapp kann es aber sein zu 4betten und einen Shove zu callen.

Ich finde deine bisherige Line soweit in Ordnung, am Turn würde ich wohl sogar nochmal aufgrund seiner winzigen Turnbet und der guten Odds callen um am River neu zu entscheiden. Für den günstigen Preis kann es gut sein dass wir manchmal doch noch günstig in den SD kommen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter