Alt
Standard
25 resteal im sb - 18-10-2011, 15:54
(#1)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
hy leute!

villian spielt 20/14 auf 35 Hände. im big blind sitzt ein 1/0 nit auf 69 hände. denk er stealt hier ziemlich weit, deshalb resteal ich hier mit der mittelmäßigen hand. ok?

die hand:

Poker Stars $25.00 No Limit Hold'em - 8 players - View hand 1484734
DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 ($28.96)
MP1 ($37.55)
MP2 ($45.62)
CO ($25)
Button ($28.51)
Hero (SB) ($28.09)
BB ($25)
UTG ($25.18)

Preflop: Hero is SB with ,
5 folds, Button bets $0.75, Hero raises $2.40, 1 fold, Button calls $1.75

Flop: ($5.25) , , (2 players)
Hero bets $2.40, Button calls $2.40

Turn: ($10.05) (2 players)
Hero checks, Button bets $6, Hero calls $6

River: ($22.05) (2 players)
Hero checks, Button bets $17.61 (All-In), Hero folds

Total pot: $22.05


flop cbet ich da ich denk value von overcards und 66-TT bekomme. am turn wirds dann schon kniffliger. kann man hier broke gehen mit der hand??? hab mich für c/c entschieden, da ich nicht denke von einer schlechteren hand noch value zu bekommen. aber er womöglich floatet. am river muss ich wohl folden, denke nicht dass er hier schlechteres shippt bzw. blufft.
was meint ihr?

danke

Geändert von LockeD19 (18-10-2011 um 15:56 Uhr).
 
Alt
Standard
18-10-2011, 16:07
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Wie hoch ist Villian FT3B-Wert?
Geht schon klar das Play. Ich würde den Turn jedoch selber klein bet/folden!
 
Alt
Standard
18-10-2011, 16:22
(#3)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
fold2 3bet is 0% von 2 mal. wobei das hier da schon mit drin ist.
 
Alt
Standard
19-10-2011, 10:02
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Aloah

Preflop:Ganz wichtig: Bei Samplesize v 35 Händen über einen FoTo3Bet Wert zu diskutieren ist sinnlos und erzeugt bei mir große Sorgenfalten. :-)
Man kann es preflop folden oder 3betten. Callen ist nicht gut da wir eventuell gegen seine Range vorne liegen aber einen erheblichen Positionsnachteil haben und aufgrund fehlender Reads Gefahr laufen Fehler zu machen.
Pre3Bet ist dann m.E. nach mehr Bluff als 4Value. Die Range die weiterspeilt hat uns warscheinlich ziemlich crusht und wir müssen das Postflop berücksichtigen. Das wäre jedenfalls auf Basis der ersten 30 Hände so meine Herangehensweise an diese Hand

Flop:
Gut.

Turn:Nein. Um Stacks würde können wir nicht spielen.
Wir sind dann so gut wie nie vorne. ( unsere Hand ist dominiert durch AJ / QQ+ )
c/c mag ich nicht, da du eben keine Reads hast, ob der floated oder blufft
Vielleicht bettet er hier "nur" besseres und wie du siehst bist du am River ohne Read in einer schwierigen Situation.
c/f ist weak, wäre aber nicht das schlimmste. Ich denke er wird viele Ppairs behind checken und auch mit sowas wie TJ eher 4 Potcontrole spielen
Da seine Callingrange bei dem Board am Flop eher weak ist und ich auch geneigt bin hier AQ/AK zu 2nd barreln, um
ihn von seiner Hand zu bluffen, würde ich auch hier nochmal etwas unter halben Pott bet/folden. 5$
TJ callt vielleicht nochma ebenso manchmal TT oder Ppair 66 oder 77 , du hälst deine Turnbettingrange gut balanced.
Bet / Fold ist oft die beste Line , weil die Alternativen meist noch schlechter sind.


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .