Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] GUTTM2011 - MrSchnuff

Alt
Standard
GUTTM2011 - MrSchnuff - 23-10-2011, 21:48
(#1)
Benutzerbild von MrSchnuff
Since: Nov 2007
Posts: 106
Hallo,

ich spiele schon seit ca. 2007 bei Pokerstars. Habe aber erst vor ein paar Wochen die Community von Intelli gefunden.
Die Promo von Flixx find ich super spannend.

Ich beginne mit einer Bankroll von 85,88 $ wobei ich aktuell 53% im Vip Stellar Rewards habe und den Bonus zum Aufsteigen nutzen werde.
Starten werde ich dementsprechend mit NL2.

Als extra HighLight werde ich jede Woche einen Preis verlosen. Gewinnen kann man in dem man eine Frage zu Händen, Intelli, Pokerstars oder Poker allgemein beantwortet.
Seit gespannt und schaut jeden Tag rein um den Preis zu schnappen!

Um nicht weiter zu langweilen, mache ich erst mal Schluß und fang an zu spielen.
Seit gespannt auf die ersten Graphs und Hände.

MrSchnuff

Geändert von MrSchnuff (23-10-2011 um 22:50 Uhr).
 
Alt
Standard
23-10-2011, 22:49
(#2)
Benutzerbild von BusterBenny
Since: Oct 2007
Posts: 644
wünsch dir gl!

Hab die Challenge auch (zum zweiten Mal) angefangen und NL2 ist immer wieder für Überraschungen gut

Gucke immer mal wieder rein, vll hast du auch Bock, bei mir reinzuschauen ;-)

Busterbenny
 
Alt
Standard
Tag 1 - 24-10-2011, 08:49
(#3)
Benutzerbild von MrSchnuff
Since: Nov 2007
Posts: 106
Hallo liebe Pokerfreunde,

die erste Seasion ist beendet.
Nach den ersten tubulenten Händen in denen ich z.B. mit AKo 3 BigBlinds raiste und einen Call bekam. Am Flop ein K. Der Gegner checkt und ich bette 2/3 Pot, Gegner callt.
Am Turn eine Blank. Gegner checkt, ich bete 2/3 Pot, Gegner callt. Am River eine 3.
Gegner checkt. Ich bete 1/2 Pot und Gegner geht All-In. Ich calle. Der Gegner zeigt K 3.
So lief ich gerade am Anfang inein paar unglückliche Hände und war 2,5 Stacks down.
Allerdings konnte ich dann auch relativ schnell wieder aufholen.

Tipp:
Beobachtet die Gegner, teilt diese in Bereiche ein und gebt dann den Gegnern eine Farbmarkierung.
Z.B. Calling Station - Blau
LTAG - Hellblau
TAG - Lila
NIT - Rot
usw.

Wählt Ihr dann einen neuen Tisch aus, seht Ihr schon in der Lobby welche Spielertypen am Tisch sitzen.


So, dann hier mal der erste Graph nach 1300 Händen:
 
Alt
Standard
24-10-2011, 09:07
(#4)
Benutzerbild von twister39114
Since: Aug 2007
Posts: 1.758
Ich bin 13bb up gegen dich...

Ich wünsch dir viel Spass hier im Forum. Bei Fragen--> PN <--

Lg twister
 
Alt
Standard
25-10-2011, 19:01
(#5)
Benutzerbild von MrSchnuff
Since: Nov 2007
Posts: 106
Hallo liebe Pokefreunde,

nach dem es am ersten Tag relativ gut lief und ich ein Plus von ca. 7$ hatte, ging es gleich zu beginn des zweiten Tages schon gut los.
Ich werde Euch nicht mit Bad Beat Storys langweilen oder zich Hände posten.
Wer darauf steht, findet im Forum genügend rumgeheule und Beispielhände. Vielmehr möchte ich Euch erlären wie ich aus der Talsohle raus kam.
Es ist sichlich produktiver und evtl. könnt Ihr ja was darus mitnehmen.

Kurzum innerhalb weiger Hände war mein Gewinn dahin und es ging weiter Bergab bis ich ca. 7$ im Minus war.

Grundsätzlich starte ich eine Poker-Seasion immer in dem ich mir zumindest ein Coaching-Video ansehe oder im Forum einige Handbewertungen ansehe.
Zum Erfolgreichen Pokern gehört einfach dazu, dass man sich weiterbildet - Punkt!
Nach den ersten 2-3 Bad Beats beendete ich die Seasion und schaute mir die Hände in Replayer an. Dabei benutze ich dann auch zur Analyse den Equilator und versuche den Gegnern eine Handrange zu geben.

Großartige Leaks konnte ich nicht fesstellen, sondern hatte in den großen Pötten einfach Pech.
Das Pech ging leider weiter und ich verlor wieder 2-3 Große Pötte.
Dann ging ich auf Tilt und gambelte mit erneut 2 Stacks.
Mit 7$ Minus beendete ich wieder die Seasion und analysierte wieder die Hände und schaute mir 2 Coaching-Videos an.
Dies hilf und ich konnte mich gut Erholen und konnte den Verlust auf 15$ Plus wieder aufbauen.

Tipp:
- Vermeidet Bluffen!
Auf dem Limit gehen die Gegner mit vielen Händen mit. Auch ohne Treffer oder Draw.
- Kleine Pokets nur limpen.
Trefft Ihr nicht Euer Set, wird die Hand unabhändig des Flops gemuckt.
- Spielt keine kleinen Asse und wenn, dann nur in Position limpen.
Ohne gefloptes 2 Pair oder starken Draw, wird die Hand gefoldet!
- Handanalyse, Online Coaching und Videos helfen Euer spiel zu verbessern.
10-20% der geplanten Spielzeit solltet Ihr in Theorie verwenden.

Dann hier der aktuelle Graph:

 
Alt
Standard
GUTTM2011 - Neustart - 26-10-2011, 19:00
(#6)
Benutzerbild von MrSchnuff
Since: Nov 2007
Posts: 106
Hallo liebe Pokerfreunde,

heute gibt es leider kein Graph von mir.
Warum?

Ich spiele auf einem MacBook Pro mit Parallels Desctop und Windows 7.
Windows benötige ich für einige Programme die es für Mac nicht gibt u.a. den Holdem Manager.

Gestern hat Windows ein neues Update geschickt, welches sich automatisch installiert hat.
Der Effekt war, dass die von mir eingestellte Partitionsgröße für Windows voll belegt war und Windows eine Fehlermeldung nach der andren brachte.

Mir blieb nichts weiter übrig als eine neue Partition zu erstellen und Windows mit seinen Programmen neu zu installieren.
Natürlich habe ich vergessen mir die Datenbank von Holdem und Notes zu sichern.

Shit happens!
Also beginne ich von vorne. Da ich die cHallenge erst zwei Tage gespielt habe ist das aber auch kein Beinbruch.

Viele Grüße
MrSchnuff
 
Alt
Standard
26-10-2011, 19:12
(#7)
Benutzerbild von Qancho
Since: Nov 2008
Posts: 567
Kannst dir doch einfach die Hände schicken lassen
 
Alt
Standard
26-10-2011, 19:26
(#8)
Benutzerbild von snieder
Since: Nov 2007
Posts: 1.328
Dann wünsch ich dir auch Gl bei der Challenge
NL2 wird denk ich schnell vorbei gehen bei dir!?

[X] Stammleser
 
Alt
Standard
28-10-2011, 16:09
(#9)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
Wie viel Zoll hat dein Laptop? Kannst du damit bequem multitabeln?
Mein Laptop war nur 17 Zoll und ars**-langsam. Multitabeln hieß 2 Tische auf einmal spielen! Habe jetzt einen 24-Zoll Monitor und einen Tower mit 6 GB Arbeitsspeicher. Damit kann ich wesentlich besser arbeiten. GL an den Tischen.

GUTTM 2011 - sattelt die Hühner, wir reiten nach Texas - IntelliPoker http://www.intellipoker.de/forum/sho...#ixzz1c5JnCC6x
 
Alt
Standard
28-10-2011, 16:44
(#10)
Benutzerbild von MrSchnuff
Since: Nov 2007
Posts: 106
Zitat:
Zitat von Chocobo2008 Beitrag anzeigen
Wie viel Zoll hat dein Laptop? Kannst du damit bequem multitabeln?
Mein Laptop war nur 17 Zoll und ars**-langsam. Multitabeln hieß 2 Tische auf einmal spielen! Habe jetzt einen 24-Zoll Monitor und einen Tower mit 6 GB Arbeitsspeicher. Damit kann ich wesentlich besser arbeiten. GL an den Tischen.

GUTTM 2011 - sattelt die Hühner, wir reiten nach Texas - IntelliPoker http://www.intellipoker.de/forum/sho...#ixzz1c5JnCC6x

Hallo,

der Bildschirm ist 17". Multitable geht insofern, dass ich die Tische überlappen lasse.
Auf NL2 bis NL10 sind so ohne weiterse 16 Tische möglich.
Auf höheren Limits spiele ich meist 4 Tische damit ich alle relativ bequem beobachten kann.