Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Challenge] GUTTM2011 - Ein letzter Versuch

Alt
Standard
GUTTM2011 - Ein letzter Versuch - 28-10-2011, 21:27
(#1)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Moin Moin,

ich will mich nun auch einmal an der xflixx-Challenge versuchen. Nachdem ich in letzter Zeit schon die Lust am Pokern verloren hatte, kommt mir die Challenge ganz gelegen.

Starten werde ich auf NL2 mit 80$ und mich dann versuchen nach dem BRM hochzuspielen.
Ich werde anfangs nur 2-4 Tische spielen, da ich im 6-max noch so gut wie gar keine Erfahrung habe.

Ich werde mir keine allzu großen Ziele setzen, sondern will einfach nur stetig die Limits raufklettern. Da ich noch kein Trackingprogramm besitze, will ich mir bald den Holdem Manager holen.

Für den Anfang will ich euch nicht weiter langweilen, ich werde mich jetzt noch ein bisschen an die Tische setzen und danach ein bisschen Theorie wälzen.
 
Alt
Standard
28-10-2011, 22:19
(#2)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
Ging mir ähnlich wie dir mit der Motivation. Na dann mal auf! GL für die challenge.


GUTTM 2011 - sattelt die Hühner, wir reiten nach Texas - IntelliPoker http://www.intellipoker.de/forum/sho...#ixzz1c6rfwnKN
 
Alt
Standard
29-10-2011, 20:48
(#3)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Die erste kleine Session hinter mir, lief nicht so erfolgreich.

Hände: 352
Profit: -1,76

Hätte noch mehr sein können, wenn ich nicht kurz vor Ende nochmal nen Stack zurückgewinnen hätte können.

Ein paar interessante Hände gabs auch:

1. Hand:
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (4 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($2)
UTG ($5.09)
Hero (Button) ($1.97)
SB ($1.55)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, Hero bets $0.06, SB raises to $0.10, 1 fold, Hero calls $0.04

Flop: ($0.22) , , (2 players)
SB bets $0.10, Hero calls $0.10

Turn: ($0.42) (2 players)
SB bets $0.12, Hero calls $0.12

River: ($0.66) (2 players)
SB bets $0.16, Hero raises to $0.46, SB raises to $0.76, Hero raises to $1.60, 1 fold

Total pot: $2.18 | Rake: $0.10


Sollte ich hier am Flop oder Turn raisen um zu gucken wo ich stehe? Hatte mich fürs runtercallen da er hier ja auch nen besseren K haben kann.

2. Hand:
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($0.56)
Hero (BB) ($2)
UTG ($1.25)
MP ($2)
Button ($2)

Preflop: Hero is BB with ,
3 folds, SB calls $0.01, Hero checks

Flop: ($0.04) , , (2 players)
SB checks, Hero checks

Turn: ($0.04) (2 players)
SB checks, Hero bets $0.04, SB calls $0.04

River: ($0.12) (2 players)
SB checks, Hero checks

Total pot: $0.12 | Rake: $0

Sollte ich hier den River nochmal anspielen? War am überlegen, da mein Gegner ja nur durch passivität geglänzt hatte. Hatte dann behind gecheckt, da er ja auch kleinere Pockets haben könnte.

3. Hand:
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($1.30)
Hero (SB) ($2.24)
BB ($2)
UTG ($2.10)
MP ($2.04)
CO ($0.73)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, MP calls $0.02, 1 fold, Button calls $0.02, Hero calls $0.01, BB checks

Flop: ($0.08) , , (4 players)
Hero bets $0.02, 1 fold, MP calls $0.02, 1 fold

Turn: ($0.12) (2 players)
Hero bets $0.14, MP calls $0.14

River: ($0.40) (2 players)
Hero checks, MP bets $0.26, Hero calls $0.26

Total pot: $0.92 | Rake: $0.04

Flop: Ist natürlich traumhaft. Habe hier nur klein gebettet, damit ich mehrere Gegner in der Hand halten konnte.
Turn: Ist natürlich keine erfreuliche Karte. Hier bettet ich hoch, um mich vor Draws zu schützen.
River: Eine Horrorkarte. Hier habe ich mit leichtem Tilt heraus gecallt.

Wie hättet ihr die Hand gespielt?

4. Hand:
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) ($2.26)
UTG ($2.01)
MP ($1.85)
CO ($1.77)
Button ($2.15)
SB ($2.55)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG bets $0.06, 3 folds, SB calls $0.05, Hero calls $0.04

Flop: ($0.18) , , (3 players)
SB checks, Hero checks, UTG bets $0.10, SB calls $0.10, Hero raises to $0.35, 2 folds

Total pot: $0.48 | Rake: $0.02

Sollte ich hier preflop 3-betten? Hatte mich dann dagegen entschieden da ich ja out of position spielen müsste.
Am Flop wollte ich dann check/raisen. Sollte ich hier lieber donken und hoffen das ich geraist werde?
 
Alt
Standard
30-10-2011, 08:57
(#4)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
Hand No.3: Den Flop solltest du größer betten. Das Board ist super draw-lastig (straight und flush draws möglich), daher wirst du oft von alleine viel Kundschaft haben, die sich eine Turnkarte kaufen wird. Mit den gefloppten Nuts willst du einen großen Pot anstreben. Selbst auf dem Turn kannst du noch dick für value betten und Hände wie Qx und blanke flush draws sollten es da schwer haben zu callen (oder zumindest pot odds technisch Fehler zu begehen). River ist eklig, c/f oder b/f.

GUTTM 2011 - sattelt die Hühner, wir reiten nach Texas - IntelliPoker http://www.intellipoker.de/forum/sho...#ixzz1cFY4CUlt
 
Alt
Standard
30-10-2011, 09:04
(#5)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
Hand No.4: Villain raised aus UTG und seine range wird hier stark sein, daher ist ein call im BB mit AQ völlig i.O., denn mit einem reraise bringst du alle schlechteren Ax zum folden und nur besseres wird callen oder reshippen. Für einen Fold ist die Hand dann doch zu schade.
Flop zu donken ist dann gut, wenn du denkst, dass dein Gegner dich auf keine made hand wie set oder two pair setzt, sondern dir den Flush draw gibt. Ansonsten ist checkraise i.O, weil du wenigstens noch eine cbet vom ihm bekommst. Check-call, donk turn wäre auch noch eine Möglichkeit. Welche line du wählst hängt vom villain-typ ab.

GUTTM 2011 - sattelt die Hühner, wir reiten nach Texas - IntelliPoker http://www.intellipoker.de/forum/sho...#ixzz1cFY4CUlt