Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] GuttM: einige schneller, andere langsamer, einige nie!!!

Alt
Standard
GuttM: einige schneller, andere langsamer, einige nie!!! - 04-11-2011, 00:03
(#1)
Benutzerbild von El91Can
Since: Aug 2007
Posts: 1.370
Moin,

meine Name ist..................Na, klar:

El91Can

History (in zeitlicher Abfolge):
Freerolls, Quizes, FR HE, kurzer Ausflug auf NLHE SH, laaaaaaaaaaange SSS, kurz MSS NLHE SH,..................und jetzt NLHE SH BSS.

Und da wären wir also. Nie eingezahlt, mit Null angefangen, mit der SSS über 2k Profit eingefahren, jo und dann kam die Umstellung von PS mit den VPP's..............

und ich begann mit NLHE SH:

Hatte ja die BR für NL25, und dachte, da kann ich mal locker einsteigen.
Leider ein Irrtum^^

Bin dann auf NL5 gegangen, um die Basics der heutigen Spielergeneration zu erlernen, und es lief wie Sahne, und dann auf NL10 aufgestiegen, um zu erfahren, wie grausam Poker sein kann.


Cash out!!!!

Also wieder auf NL5 zurück.

Stand heute:

NL5, Euro-Tische: 89k sz, €253,84 Profit
NL5, Dollar-Tische: 30k sz, $169,62 Profit


Da ich aber z.Zt. die Euro-Tische bevorzuge, und ich nach dem cash-out nur noch €200.- als BR zur Verfügung habe, werde ich mal an der Challenge teilnehmen.

Meine Ziele??

Eigentlich ja mal NL10 zu schlagen.

Hört sich einfach an, ist es aber nicht!
Es gibt so viele Regs auf NL5, die an NL10 oder NL25 gescheitert sind. Die haben da Tausende Dollar verloren, und sind schließlich als Regs auf NL5 gelandet.
Wird mich das gleiche Schicksal ergreifen?
Vielleicht.
Und ja, das BR:

Habe 20 Euro, sprich vier Stacks von meiner Dollar BR umgewandelt, und damit NL5-Euro-Tische gestartet, es geht also doch^^
Vielleicht nur Glück^^
Und hatte ja genug behind, falls es schief geht^^

Jeder steigt nur so weit auf, wie es sein Skill zulässt........hat mal ein Pro gesagt.

Wer mich kennt, weiß, dass ich fast alle Trainings auf Intelli besuche, Hände poste, Bücher lese.................aber irgendwie nix davon wirklich umsetzen kann.

Wer also interessiert ist, eine Trainingsgruppe zu starten, darf sich gern bei mir melden.
Meine alten Trainingspartner spielen inzwischen Limits, von denen ich nur träumen kann^^


Packen wir's an..............rocken wir den Flixx

Btw: laut PTR hat er auch nur einstellige winnings BB/100 auf NL5.

Die haben wir doch alle^^

Geändert von El91Can (04-11-2011 um 00:17 Uhr).
 
Alt
Standard
04-11-2011, 00:35
(#2)
Benutzerbild von El91Can
Since: Aug 2007
Posts: 1.370
Und da haben wir die erste Hand:

Vilain spielt 40/17, Agg% 57, AF 4 WTSD 33, sz 37

Sehe mich am Flop meilenweit vorne, Turn weiterhin 4v.............

Wie spielen wir weiter?





No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

SB ($3.54)
BB ($7.02)
Hero (UTG) ($5)
MP ($4.03)
CO ($2.90)
Button ($4.33)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.15, 1 fold, CO calls $0.15, 3 folds

Flop: ($0.37) , , (2 players)
Hero bets $0.24, CO calls $0.24

Turn: ($0.85) (2 players)
Hero bets $0.56, CO raises $1.12
Hero???


lol, min raise auf NL5 ist immer Nuts^^
oder doch nicht?

Btw: fehlen immer noch ca 10.xxx.xxx Hände zur 70.ten Milliarde.

Bäääh, ich geh ins Bett

Geändert von El91Can (04-11-2011 um 00:50 Uhr).
 
Alt
Standard
04-11-2011, 10:09
(#3)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
Moin,

dein villain scheint mir eher der loose passive Tpy zu sein. Den Turn würde ich gegen unknown immer folden, weil er hier meistens flush, straight oder set hat, jedenfalls deine Hand beat hat. Auf NL5 traue ich den Gegnern so ein play als Bluff (z.B. mit dem bare Ac) nicht zu. Das sind immer value bets und nie bluffs imo.


GUTTM 2011 - sattelt die Hühner, wir reiten nach Texas - IntelliPoker http://www.intellipoker.de/forum/sho...#ixzz1cj4HU35g
 
Alt
Standard
04-11-2011, 10:41
(#4)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
Zitat:
Zitat von Chocobo2008 Beitrag anzeigen
Moin,

dein villain scheint mir eher der loose passive Tpy zu sein. Den Turn würde ich gegen unknown immer folden, weil er hier meistens flush, straight oder set hat, jedenfalls deine Hand beat hat. Auf NL5 traue ich den Gegnern so ein play als Bluff (z.B. mit dem bare Ac) nicht zu. Das sind immer value bets und nie bluffs imo.


GUTTM 2011 - sattelt die Hühner, wir reiten nach Texas - IntelliPoker http://www.intellipoker.de/forum/sho...#ixzz1cj4HU35g

+1

Na dann wünsch ich Dir GL beim Kreinten
 
Alt
Standard
Start - 04-11-2011, 15:54
(#5)
Benutzerbild von El91Can
Since: Aug 2007
Posts: 1.370
Wir starten heute also die Challenge mit einer

BR: €201,41


Und noch den Graphen von der gestrigen Nachmittagssession. So müsste es halt immer sein ,

bei mir jedoch nur, wenn die Hände halten

[IMG] Uploaded with ImageShack.us[/IMG]
 
Alt
Standard
04-11-2011, 18:53
(#6)
Benutzerbild von snieder
Since: Nov 2007
Posts: 1.328
Gl beim grinden!

Zur Hand: imo ist es halt so auf nl5. Ein minraise sagt uns das villain die bessere Hand hat...traurig aber wahr! Ich wollt es auch erst nicht verstehen und hab daraus gelernt

Ich melde mich die Tage mal im Skype bei dir.


Geändert von snieder (05-11-2011 um 07:47 Uhr).
 
Alt
Standard
04-11-2011, 20:14
(#7)
Benutzerbild von El91Can
Since: Aug 2007
Posts: 1.370
Erste session lief heute Nachmittag sehr gut, war nach 500 Händen 2 Stacks up.
Dann kam viel Gemüse (fold, fold, fold)................und diese Hand:




No-Limit Hold'em, $0.05 BB (4 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG ($4.92)
Hero (Button) ($5.03)
SB ($4.50)
BB ($4.50)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG bets $0.15, Hero calls $0.15, 1 fold, BB calls $0.10

Flop: ($0.47) , , (3 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets $0.30, BB calls $0.30, UTG calls $0.30

Turn: ($1.37) (3 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets $1.15, 1 fold, UTG raises $2.30, Hero raises $3.43 (All-In), UTG calls $2.17 (All-In)

River: ($10.31) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $10.31



Villain opened mit 18% im CO und callt gegen zwei Spieler den Flop.

Habe also mal geschaut, was denn da so alles den Flop callt aus seiner range gegen zwei Spieler, und dann gefiltert, was mich davon cr am Turn:

QQ+,66,AQs,KsJs,QsJs,KsTs,QsTs,JsTs,Ks9s,Qs9s,AQo

Dagegen haben wir immer noch 70%, also valuepush.

Witzigerweise hatte ich eine Note von ihm: "cr Turn = Nuts"

Habe mal die Kings in seiner range gelassen, obwohl das schon fragwürdig ist.
Da er eigentlich solide stats hat, hat mich sein call mit QQ am Flop gegen 2 Player, wobei BB noch ein Fisch ist, sehr verwundert (einer muss ja ein A haben).

Was lernen wir daraus?

3bet PF, CB.........und er foldet seine verdammten Queens am Flop^^
 
Alt
Standard
04-11-2011, 20:29
(#8)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
viel glück bei deiner challenge!

zu der 66 hand: super gespielt. wenn er AA oder QQ hat ist es halt pech, aber das set würde ich da nie folden. du musst den turn anspielen und kannst dann halt nicht mehr folden.
 
Alt
Standard
die Fische sind weg - 05-11-2011, 00:17
(#9)
Benutzerbild von El91Can
Since: Aug 2007
Posts: 1.370
Die Fische weg!!!!

Normalerweise grinde ich so ab 11:00 Uhr eine session bis 13:00 Uhr, und massig Fische da!!

Aber heute????
Keiner da
Haben wohl alle bis ????????? auf die 70 Mrd. Hand gewartet, und sind dann schlafen gegangen, oder noch zu besoffen oder was weiß ich.
Btw: Wann war die 70 Mrd Hand? Also Uhrzeit?

Habe darüber nix gefunden, weder auf PS noch auf Intelli

Und jetzt auch: 00:16 Uhr, keine Fische on..................schade
 
Alt
Standard
05-11-2011, 03:42
(#10)
Benutzerbild von simba300
Since: Oct 2008
Posts: 167
Keine Fische auf NL5?Kann ich irgendwie nicht glauben.

Ich bin noch auf NL2.Da gibts genug.