Alt
Standard
NL5, TPTK no good? - 07-11-2011, 14:34
(#1)
Benutzerbild von El91Can
Since: Aug 2007
Posts: 1.370
Villain spielt 70/12 mit einer sz von 63 und lica PF zu 100%, WTSD 20%

No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

MP ($11.70)
CO ($4.75)
Button ($1.35)
Hero (SB) ($5)
BB ($7.31)
UTG ($3.49)

Preflop: Hero is SB with ,
2 folds, CO calls $0.05, 1 fold, Hero bets $0.23, 1 fold, CO calls $0.20

Flop: ($0.55) , , (2 players)
Hero bets $0.40, CO calls $0.40

Turn: ($1.35) (2 players)
Hero bets $0.90, CO raises $1.80, Hero calls $0.90

River: ($4.95) (2 players)
Hero checks, CO bets $2.30 (All-In), Hero ???

Minraise Turn vom Fisch?

Twopair, set oder flush angekommen in der Regel.
Ich bekomme 18% Potodds und calle den minraise mit dem NFD.

River?
 
Alt
Standard
07-11-2011, 14:44
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Nuja, ich calls. Er kann hier Air, nen schlechteren K, entwertete TwoPair oder sowas wie haben..
 
Alt
Standard
07-11-2011, 21:24
(#3)
Benutzerbild von Dennis1710
Since: Feb 2009
Posts: 78
Ich würde ihm entweder einen Bluff geben. Er könnte versuchen dich am Turn mit minraise schon rauszubekommen, da der Flush an kommt und dann der push auf dem river könnte für einen bluff sprechen den er durchzieht.

Andrerseits welche Hände die dich schlagen machen sonst sinn die er so spielt, da du schon die karte für den Nutflush hast muss er eigentlich vor AX in Karo angst haben wenn er den flush hat. und womit sollte er den flush haben um pre das raise zu bezahlen und dann am flop einen starken draw zu treffen. Für mich bleiben da nur QJ und QT in Karo die so ein Play vielleicht noch rechtfertigen könnten. Die einzige andere Alternative die ich noch sehe ist das er hier das Full hat. Er callt dich für deception mit 55 oder JJ am flop um dich dann am turn so zu raisen das er es am River reinbringen kann. Dann wäre es meiner Meinung nach auch echt gut gespielt.

Ich hätte es vermutlich auch gecallt wobei ich nach den überlegungen jetzt ihm eher das Full oder den Flush mit QdJd geben würde.
 
Alt
Standard
07-11-2011, 21:27
(#4)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
River fold und dann ist es ne NH!


But I date fat chicks just to balance my range.
 
Alt
Standard
07-11-2011, 21:49
(#5)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von bamboocha88 Beitrag anzeigen
River fold und dann ist es ne NH!
Vermutlich... Wenn so nen Fisch was hat, dann isses der Flush..
 
Alt
Standard
07-11-2011, 23:15
(#6)
Benutzerbild von El91Can
Since: Aug 2007
Posts: 1.370
Zitat:
Zitat von bamboocha88 Beitrag anzeigen
River fold und dann ist es ne NH!
na dann habe ich ja alles richtig gemacht^^
 
Alt
Standard
08-11-2011, 08:56
(#7)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
ich kann das nicht folden gegen unknowon Fish, sofern er nicht super passive Tendenzen gezeigt hat. Der Preis ist mir zu gut , er könnte 56 irgendwie noch gut finden oder J5. KQ haben oder eventuell auch Random. Ist super close, da wir hier schon oft was besseres sehen werden. Ob wir aber hier in mehr als 3 v. 4 Fällen den Flush / Full zu sehen bekommen.....

Muss aber auch ehrlich sagen, dass es ein diziplinierter Fold ist , den ich wohl zu selten mache.
Von daher NH


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
08-11-2011, 10:20
(#8)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Für den disziplinierten Fold noch ein Argument, was bei Fishen definitiv zutrifft. Wenn Villain den King flopped, dann raised er weitaus eher auf dem Flop, als er das auf'm Turn mit dem Hintergedanken Raise for Free Sd macht. Genauso called er dort nur Backdoor FDs inkl. SD value öfter als das er raised.

Dito hat er es halt quasi immer...! Richtig stärker Fold auf den ersten Blick, der aber einfach diszipliniertt ist und r...