Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

two pair am river auf 3 bet

Alt
Standard
two pair am river auf 3 bet - 09-11-2011, 16:18
(#1)
Benutzerbild von sinkten
Since: Nov 2010
Posts: 253
villain goldstar und auf 42 hände 17/15/1,1

am river fold, call, oder push? er reppt hier irgendwie mit seiner line gar nichts?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (4 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (Button) ($11.92)
SB ($4.08)
BB ($24.06)
UTG ($11.22)

Preflop: Hero is Button with Q, A
1 fold, Hero bets $0.30, 1 fold, BB calls $0.20

Flop: ($0.65) 3, 6, 9 (2 players)
BB checks, Hero checks

Turn: ($0.65) A (2 players)
BB checks, Hero bets $0.40, BB calls $0.40

River: ($1.45) Q (2 players)
BB checks, Hero bets $1.10, BB raises to $3, hero???

Total pot: $23.89 | Rake: $1
 
Alt
Standard
09-11-2011, 16:59
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Preflop:
OK

Flop:
Wirst du von seiner Range relativ wenig zum folden bewegen und kannst recht wenig reppen.
Ich finde den CB gegen so einen unknwon TAG schon OK.

Turn:
Easy Bet.

River:
Bet. Er callt hier noch AT / AJ selten AK ( da call pre ) . Und selten Hände wie A2s-A5s.
Mehr Aces seh ich nicht in seiner Range.
Was nun:
Push ist definitiv hard overplayed.
Valueraisen wird er hier wohl nur den Flush.
Denke nicht, dass er hier oft schlechtere Two Pair hat bzw. raist. oder gar noch callt wenn du shovst.
Es sei denn er hat auch AQ...

Call?:
Wir haben hier m.E. nach nur einen Bluffcatcher.
Mit welcher Range kommt er aber am R an , um nun zu bluffen?
Gerade OOP denke ich nicht, dass er hier am Turn z Bsp. mit 78 c/c spielt um die Str8 zu hitten oder den Flush zu repräsentieren.
Mit TT c/c spielen und am River in einen Bluff turnen ist ohne History auch unwarscheinlich.

Fold:
Ohne Read sicherlich möglich.

Würde hier etwas aufs Timing achten und wohl erstmal folden ohne Read.
AF von 1,1 ist jetzt erstmal auch nicht superaggro


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .

Geändert von crowsen (09-11-2011 um 17:01 Uhr).
 
Alt
Standard
09-11-2011, 18:05
(#3)
Benutzerbild von Dinhjio
Since: Sep 2009
Posts: 1.109
Ich seh nirgends eine 3b

also wenn du gefoldet hast, dann isses nh, Ax mit FD am turn würd ich auch so spielen, auch den river c/r. Dein Betsizing sieht stark aus, kannst du dir vorstellen, dass er hier blufft oder ein 2p value c/r?
 
Alt
Standard
09-11-2011, 18:18
(#4)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
2 Pair folden, 4 handed? Nope, seh ich mich nie. Wenn wir Top 2 folden, ist unsere Calling Range so eng und unsere shoving Range so viel enger, dass hier quasi jeden River c/r kannst. Ich sehe 4 handed noch einige schlechtere Hds., sodass Call mMn +EV geht...
 
Alt
Standard
09-11-2011, 19:34
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Dinhjio Beitrag anzeigen
Ich seh nirgends eine 3b

also wenn du gefoldet hast, dann isses nh, Ax mit FD am turn würd ich auch so spielen,
IS halt nur blöd, dass das Pik Ace aufm Board liegt, sonst wär für mich der Fold nochmal klarer So is halt irgendwie ne weird line.
Kann auch sein, dass er n Set hat und am Turn checkt, weil du das Ace oft ohen Ace bettest und MIt ace sowieso.
Dann hätt ich aber c/raise erwartet


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
09-11-2011, 20:01
(#6)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Was mit Kombos wie Q9? Denke, dass die genauso spielen können/sollten!? Flopped FD mit Sd v der auf T oder R weiter improved?
 
Alt
Standard
10-11-2011, 07:23
(#7)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von HumanDelight Beitrag anzeigen
Was mit Kombos wie Q9? Denke, dass die genauso spielen können/sollten!? Flopped FD mit Sd v der auf T oder R weiter improved?
Hmmm ich seh die Hand jetz nicht so oft in der CALL Range pre , da er OOP spielen muss.


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
10-11-2011, 12:40
(#8)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Ich glaube, dass zumindest mal 4 handed alle suited Kombos und ein paar random Q9o Kombos in Betraht gezogen werden sollten. Die Handkombo ist obv. nur ein Beispiel und 4handed gegen die Range eines loosen Villains hast damit sogar Pi mal Daumen 50% Equity, hält nur Positionsnachteil.

Achso Villains Stats sind wohl auch 4handed nur eine tenden und zeigen eher, dass er 6handed tight spielt. Ich sehe hier keinen Fold. Und denke immer noch, dass das Play b/c R +EV ist.
 
Alt
Standard
10-11-2011, 12:57
(#9)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
ich finde die Argumentation "sind 4 handed" ( bei SH ) oder "sind 6 handed" wenns ne Fullring Hand ist, immer irgendwie unnötig und überbewertet.
Meistens sind es Tische, die für kurze Zeit nicht voll besetzt sind und behaupte einfachmal, dass hier die Ranges sich zu einem vollbesetzten Tisch kaum bis wenig unterscheiden, weil kaum jemand adapted.

Er wird hier sicherlich nicht denken:
"Oh wir sind 4 handed. Q9s is eigentlich fold, aber 4handed call ich es".

Dazu kommt dann noch die Tatsache, dass er Q9 nicht zwingend am River c/raise spielt, wenn der Fluh improvt, sondern dazu noch oft c/c.
Wenn wir ihm hier keinen Bluff geben, wird es schwer zu callen.


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
10-11-2011, 13:19
(#10)
Benutzerbild von StraightA777
Since: Jun 2010
Posts: 450
wenn du auf dem Board die Two Pair folden willst darfst du imo den River nicht betten sondern mußt behind checken, so gibst du Villian halt immer die Möglichkeit zu bluffen

außerdem frage ich mich von welchen Händen du am River überhaupt noch Value bekommst