Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] SNG multitabling!, 1k$ BR bet inside!

Alt
Thumbs up
SNG multitabling!, 1k$ BR bet inside! - 11-11-2011, 20:15
(#1)
Benutzerbild von Soui21
Since: Mar 2008
Posts: 53
Hi!

Lange habe ich überlegt einen Blog hier zu eröffnen nun habe ich mich doch dazu entschlossen es zu tun!

Kurz zu mir:

Ich bin 26, komme aus der Nähe von Aschaffenburg und bin beruflich im Anlagenbau tätig.
Zu meinen Hobbies zählt das Musizieren (Gitarre,Drums) das Pokern natürlich und die meiste Freizeit geht natürlich fürs Arbeiten und Freundin drauf. Das sollte auch so sein

Ich spiele seit ca. 4 Jahren Poker. Zum Pokerspielen bin ich durch meinen besten Freund gekommen bei einer gemütlich Homegame Runde. Seit diesem Zeitpunkt komme ich nicht mehr davon weg. Ich verfluche Ihn dafür

Da ich schon recht lange spiele und mich aber noch nie so richtig mit der Pokertheorie beschäftigt habe sehen meine Onlinegraphen auch dementsprechend aus *schäm*

Im Livegame bin ich ein solider Winningplayer egal ob im Cg/Turnier oder Sng Spiel. Aber Online will das einfach nicht so richtig klappen. Vielleicht liegt es am lesen von den Gegnern vielleicht aber auch anderen Dingen. Ich hoffe hier eine Antwort darauf zu finden durch regelmäßge Blogeinträge und Posten meiner Hände.

Online habe ich eine ganze Weile mal die 180 Player Sng´s (nonturbo) gegrindet mit gutem Erfolg. Aber aus zeitlichen Gründen habe ich daran irgendwann die Motivation verloren da es doch schon immer sehr lange dauert bis mal ein Sng startet, wenn man diese grinden will muss man ja allein für eine Anmeldung von 10 Sng´s schon min. 1 Std online sein. Abgesehen von der Zeit was das Sng selbst noch benötigt (i.d.R. 4 Std.)

Da ich ehrlich gesagt keine Lust mehr habe noch mehr Geld den anderen Spielern zu schenken stehe ich nun vor der Entscheidung aufhören mit Online Poker oder wirklich richtig anfangen. Ich hatte bisher auch noch nie mich richtig mit BRM beschäftigt (zumindest Online) meistens habe ich eingecasht gezockt und wenn ich gewonnen habe ausgecasht oder ich war halt broke. Das nervt mich aber und bringt auf Dauer nichts.

Lange Rede kurzer Sinn, wie bereits oben erwähnt starte ich diesen Blog um mein eigenes Onlinespiel zu verbessern und auf Dauer ein solider Winningplayer zu sein.

Ich hoffe ich kann für euch meine Blog etwas interessant gestalten sodass das Lesen für euch nicht langweilig wird. Ich bin über jegliche Kritik dankbar egal ob diese positiv oder negativ ist.

Noch eine Sache zum Schluss ich habe mir gestern das Buch (PLO POKER - Die Strategie der großen Pots) wie von Eckesach in seiner Videoreihe erwähnt bestellt.

Momentan bin ich fertig mit NLH benötige ein Tapetenwechsel deshalb werde ich neu beginnen mit PLO voerst Hi

Nun meine Frage an euch: Wie sollte ich beginnen? auf welchen Limits sollte ich beginnen? Benötige ich OM2 oder PT3?

Vielen Dank fürs Lesen und für eure Antworten! Ich freue mich drauf!

Greetz Soui

Geändert von lautrer-az (26-11-2011 um 20:04 Uhr).
 
Alt
Standard
11-11-2011, 21:19
(#2)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
um den Blogtitel zu verstehen hab ich länger gebraucht... schöne Idee

Wünsche dir viel Glück auf deinem Weg. Im Omaha gibt es bestimmt noch einiges zu holen, wenn man sich etwas mit der theorie beschäftigt. Wollte ich auch schon immer einmal lernen...


Zitat:
Zitat von Keeley the 1 Beitrag anzeigen
Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
 
Alt
Standard
11-11-2011, 21:24
(#3)
Benutzerbild von Soui21
Since: Mar 2008
Posts: 53
Vielen Dank für deinen Beitrag Jan!

Hiermit geht der legendäre First Comment Award an dich

Ja auf den ersten Blick ist der Blogtitel vollkommener SPAM aber auf den zweiten Blick der wahrscheinlich aussagekräftigste Titel für meine derzeitige Situation.
 
Alt
Standard
11-11-2011, 21:48
(#4)
Benutzerbild von Schandtat
Since: Apr 2010
Posts: 2.494
na dann hoffe ich mal auf ein langes leben als blogger. bin gespannt auf deine entwicklung und hoffe du packst auch mal ein paar Berichte von deinen Live-Ausflügen hierein. Von PLO hab ich allerdings eher wenig Plan (auch wenn ich es hin und wieder mal spiele^^). GL auf jeden Fall!
 
Alt
Standard
12-11-2011, 06:33
(#5)
Benutzerbild von Suppinho
Since: Apr 2008
Posts: 621
0.02/0.05 (sollte auch ihne hem/pt schlagbar sein imo)


Kaufe T$ für 99.5% ab 200$, 99,7% ab 1k$. Einfach einleiten und pm an mich, ich bin täglich online.

Geändert von Suppinho (12-11-2011 um 06:34 Uhr). Grund: da man da 250bb deep spielen kann kann man imo auch gut das game lernen
 
Alt
Standard
12-11-2011, 12:09
(#6)
Benutzerbild von Soui21
Since: Mar 2008
Posts: 53
Ok, bedeutet das für mich ich soll auf plo5 beginnen?
Gibt es om2 auch als richtige Software? Ich bin nicht so der Freund davon ordentlich Kohle zu Latten und dann nur ein Key via Email zu erhalten. Gibt's das Programm auch irgendwo als Packung zu kaufen mit Bedienungsanleitung etc?

Das Buch ist heute auch angekommen es steht also nichts mehr im Wege schon bald anzufangen.

Aktuell habe ich auf Stars noch 3500 Punkte und ein 50$ stellar Reward ist zu 50% gecleart. Ich hätte den schon ganz gern noch dieses Jahr erreicht. Weiß jemand in das auf den unteren Limits Schaffner ist? Ich habe mich nun auh so ein wenig mit Thema BRM beschäftigt und ich denke ich werde eher ein aggressives BRM bis plo25 fahren. Weil es für mich extrem demotivierend ist sich gegenseitig 20 Cent hinundherzuschieben.


Mein BRM Vorschlag
PLO 2 30 BI
PLO 5 40 BI
PLO 10 50 BI
PLO 25 60 BI
PLO 50 100 BI

So das sollte erstmal reichen vielleicht komme ich ja gar nicht so weit
Was haltet ihr von diesem BRM? Ist es schaffbar?

Spiele auch noch mit dem Gedanken komplett ohne Einzahlung mich hochzugrinden also nur mit freerolls oder Punkte alla Ferguson aber ich denke dann würde min. 1 Monat verlieren bis ich eine BR für cg hätte. So das war es erstmal wieder von mir. Ich freue mich über ausreichend Antworten bis dato viel Spaß an den Tischen und ein gutes Blatt!

Euer Soui
 
Alt
Standard
12-11-2011, 12:57
(#7)
Benutzerbild von snieder
Since: Nov 2007
Posts: 1.328
Hi Soul,
erstmal gl bei deinem Vorhaben und dem bloggen.

Ich denke das ein aggressives brm mit ausreichend Kenntnissen schon machbar ist,zumindest auf den micros. Ich weiß nicht wieviel Erfahrung du bei plo hast!? Aber intelli wird da sicherlich was bieten können was die Theorie angeht und wenn die Theorie passt, kannst garantiert auch gleich bei plo5 loslegen

Ich bin gespannt wie es laufen wird bei dir!
 
Alt
Standard
12-11-2011, 15:35
(#8)
Benutzerbild von Soui21
Since: Mar 2008
Posts: 53
Witzig das jeder die kleine Unterbrechung in meinem Nickname übersieht und Soul liest

Danke für eure Glückwünsche. Ich denke ich werde bald damit anfangen Plo2 unsicher zu machen. Warte aber allerdings immer noch auf ein paar Antworten von euch auf meine spezifische Fragen zu den Punkten: VPP(Stellar Award), OM2.

Im Dez. werde ich dann nochmal zusätzlich 215 $ eincashen da ich die SM 10th Anny mitnehmen muss es geht gar nicht anders. Aber dafür rühre ich ja nicht mein CG BR an vielleicht schaff ich es ja auch durch Punkte oder Steps zu qualifizieren.

Ist es eigentlich möglich bei OM2 ein absoluten Graphen anzuzeigen? Sprich bei dem Turnier Sng´s und CG in einen Graphen fließen?
 
Alt
Standard
12-11-2011, 18:00
(#9)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
lol @Bedienungsanleitung

Ich denke, man kann es sich nur downloaden.


Zitat:
Zitat von Keeley the 1 Beitrag anzeigen
Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
 
Alt
Standard
13-11-2011, 15:03
(#10)
Benutzerbild von Soui21
Since: Mar 2008
Posts: 53
Gleich werde ich meine erste Session starten!

Wieviel Tische würdet ihr spielen? Ich denke ich traue mir 4-6 zu

Edit: Habe gerade OM2 trail runtergeladen der hat jetzt Händer importiert aber wie kann ich die Datenbank löschen?

Edit2: Hab einfach mal nen neue Datenbank gemacht werde das jetzt mal testen. Muss mich heute Abend mal intensiv mit dem Prog beschäftigen.

Geändert von Soui21 (13-11-2011 um 15:47 Uhr).