Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

9handed sng rebuy homerunde

Alt
Standard
9handed sng rebuy homerunde - 12-11-2011, 15:56
(#1)
Benutzerbild von zumkuckuck
Since: Jan 2008
Posts: 32
soo wir spielen 9 max sng (1 stunde rebuy) home runde, 20 min blinds

über den villian ist zu sagen, dass er tight passive ist, postflop ein wenig looser spielt und den leak hat, dass er gerne Ax spielt wenn der pot noch ungeraist ist
sind 5 handed, ab 3 spielern is auszahlung (105 euro preispool)

stacks:

D: 4.5 k
SB: 4k
BB(hero): 4.7k, unter abzug der blinds 4.2 k
UTG(Villian): 9k
MP/cuttoff: 5k

Blinds: 250/500

preflop: utg calls, mp folds, D folds, sb folds, BB(hero) checks with A4o

Flop: KK6 (rainbow) pot: 1750

Hero: all in

habe den villian auf JTs +, 77/88+ geschätzt wobei ich pocketpaare in jedem fall raisen gesehn hab pre und die deshalb dann post nichtmehr in der range hatte

push gut? range richtig eingeschätzt?

danke im vorraus
 
Alt
Standard
12-11-2011, 19:41
(#2)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Push Preflop

Push Flop macht nicht so viel Sinn in meinen Augen. Du bekommst nur sehr selten folds von besseren Händen und nichts schlechteres callt dich. Du hast hier einfach nie was, wenn du hier pushst. Wenn du ihn weak einschätzt, check pushe halt. damit repräsentierst du eine viel stärkere Range als mit dem Donk Push.


Zitat:
Zitat von Keeley the 1 Beitrag anzeigen
Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Geändert von JanF13 (12-11-2011 um 23:04 Uhr).
 
Alt
Standard
12-11-2011, 20:05
(#3)
Benutzerbild von zumkuckuck
Since: Jan 2008
Posts: 32
ok, danke

aber push pre mit A4 kann ich meiner meinung nach mit 8bb ned machen oder?

weitere meinungen?
 
Alt
Standard
12-11-2011, 21:11
(#4)
Benutzerbild von enjoy2playAK
Since: Jul 2010
Posts: 1.768
ChromeStar
Zitat:
Zitat von zumkuckuck Beitrag anzeigen
und den leak hat, dass er gerne Ax spielt wenn der pot noch ungeraist ist
wieso ist das ein leak?

und JanF hat halt recht... push pre (außer du hast vl einen sehr genauen read, dass er da immer raised/pusht mit mittelstarken händen und nur sehr gute hände slowplayed)...

flop push is relativ sinnfrei...

und mit 8bb push ich auch schlechteres als A4 ^^



ISOP 2013: Gewinner der Events #26 und #65
ISOP 2012: Gewinner der Events #2, #44 und #58 55$ 8-Game
ISOP 2011: Gewinner des Events #11 und LB-Gewinner
 
Alt
Standard
12-11-2011, 22:08
(#5)
Gelöschter Benutzer
Moin,

ich stimme in diesem Punkt JanF zu und würde einfach preflop pushen. Mit 10BBs und weniger würde ich allgemein nur noch pushen und folden.

Mehr zur SNG Strategie findest du im IntelliPoker Ausbildungscenter.

Grüße
Christopher
 
Alt
Standard
15-11-2011, 17:58
(#6)
Benutzerbild von zumkuckuck
Since: Jan 2008
Posts: 32
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Moin,

ich stimme in diesem Punkt JanF zu und würde einfach preflop pushen. Mit 10BBs und weniger würde ich allgemein nur noch pushen und folden.

Mehr zur SNG Strategie findest du im IntelliPoker Ausbildungscenter.

Grüße
Christopher
alles klar, danke

das war mir vorher schon bewusst, nur war ich mir nicht im klaren drüber ob A4o bei 8 bb schon reicht oder nicht

@ enjoy2playAK ich sehe es als leak an, wenn jemand Ax gerne bis zum flop durchcallt wenns nicht zu billig wirdn ,nur weil ja ein ass kommen könnte

danke auch an dich nomma

Geändert von zumkuckuck (15-11-2011 um 18:04 Uhr).
 
Alt
Standard
15-11-2011, 18:36
(#7)
Benutzerbild von c0cain_1
Since: Dec 2010
Posts: 34
"habe den villian auf JTs +, 77/88+ geschätzt wobei ich pocketpaare in jedem fall raisen gesehn hab pre und die deshalb dann post nichtmehr in der range hatte"


Dann läuftst du ja mit A4 gar nicht so schlecht gegen seine Range?!