Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

spiel gegen versteckten set

Alt
Standard
spiel gegen versteckten set - 13-11-2011, 18:11
(#1)
Benutzerbild von civver
Since: Dec 2007
Posts: 203
habe in ein paar turnieren meine overpairs überspielt und wäre für ein paar tipps dankbar.
zur illustration hier 2 beispiele:


PokerStars No-Limit Hold'em, 3.3 Tournament, 3000/6000 Blinds 600 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

Hero (Button) (t360651)
SB (t230542)
BB (t92528)
UTG (t41683)
UTG+1 (t326462)
MP1 (t452102)
MP2 (t368504)
MP3 (t265593)
CO (t185165)

Hero's M: 25.05

Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, MP1 bets t12000, 3 folds, Hero raises to t30000, 2 folds, MP1 calls t18000

Flop: (t74400) , , (2 players)
MP1 bets t42000, Hero raises to t330051 (All-In), MP1 calls t288051

Turn: (t734502) (2 players, 1 all-in)

River: (t734502) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t734502

Results:
Hero had , (one pair, Jacks).
MP1 had , (three of a kind, sixes).
Outcome: MP1 won t734502



PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 1250/2500 Blinds 250 Ante (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

MP2 (t76131)
CO (t213194)
Hero (Button) (t71025)
SB (t256311)
BB (t15860)
UTG (t71744)
UTG+1 (t43542)
MP1 (t64908)

Hero's M: 12.35

Preflop: Hero is Button with ,
3 folds, MP2 bets t5000, 1 fold, Hero raises to t12500, 2 folds, MP2 calls t7500

Flop: (t30750) , , (2 players)
MP2 checks, Hero bets t15000, MP2 raises to t32500, Hero raises to t58275 (All-In), MP2 calls t25775

Turn: (t147300) (2 players, 1 all-in)

River: (t147300) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t147300

Results:
Hero had , (two pair, Aces and threes).
MP2 had , (full house, fours over threes).
Outcome: MP2 won t147300
 
Alt
Standard
14-11-2011, 13:18
(#2)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Ist unglücklich gelaufen, aber überspielt hast du da ganz sicher keine Hand.

1. Hand:
Er leadet im 3bet pot in dich rein. Wenn er hier ein schwächerer Spieler ist, kann er das mit allmöglichen Handkombinationen machen. A9, broadsways mit FD, TT oder 88. Ich sehe dich da oftmals gegen seine range zu weit vorne, als das du hier folden könntest. Callen kommt auf Grund der boardstruktur nicht in Frage, da du viele Karten am turn nicht sehen willst. Bei dem stack to pot ratio bleibt also nur der shove.

2. Hand:
Hier ist es eigentlich noch offensichtlicher. Du bist hier nur gegen 4 Kombinationen (3x 44 und 1x 33) behind, hast ihr also FAST IMMER die beste Hand.
Folden werde ich ergo ganz sicher nicht. Ob du pushen solltest hängt davon ab wie du deinen Gegner einschätzt. Leadet der hier auf dem board und geht gegen nen AI auch mit kleinen paaren broke, oder spielt der wohl bet/fold mit 88 o.ä.?
Wenn du ihn eher bet/folden siehst, dann call nur um auf späteren streets weitere bets zu induzieren. Leider passiert es dann teilweise, dass ne scarecard für deinen Gegner wie z.B. nen King fällt und du nicht mehr soviel value bekommst.
Deswegen enscheide ich mich meistens auch für einen push am flop, da ich ihn sowieso mit seiner kompletten pocketpair range am flop bet/callen sehe.

Nice hands, sir!
 
Alt
Standard
26-11-2011, 00:47
(#3)
Benutzerbild von Svenieboy87
Since: Aug 2007
Posts: 105
Dem kann ich mich eigentlich nur anschließen. Im ersten Beispiel läufts doof und im zweiten macht dein Gegner in meinen Augen da einen großen Fehler. Wenn ich mir den effektiven Stack so anschaue also da einen solchen Betrag auf Set Value zu callen ist mit Sicherheit nicht profitabel. Da hat er halt mal Glück gehabt und gehittet.