Alt
Question
value river bet ? - 14-11-2011, 02:32
(#1)
Benutzerbild von crazysit
Since: May 2008
Posts: 3.685
an folgenden Stellen weiß ich meist nicht, ob ich nun lieber
- eine valuebet
oder
- ein Sicherheitscheck
mache?


ZusatzInfos:
microHyperturboHU-SnG
- Gegner hat fishige topsharkHUstats
- er callt alles runter, ob er was hat oder nicht, bedeutet also 50/50
- einzige bisher: wenn er glaubt nuts zu haben geht er sofort allin


offline
 
Alt
Standard
14-11-2011, 10:40
(#2)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
In meinen Augen glasklare Situation, überleg dir einfach folgendes:

Wenn du betten würdest:
- welche besseren Hände würden dich callen (bzw vl sogar raisen)
- welche schlechteren Hände würden dich callen

Mir fällt ehrlich gesagt nicht mal eine einzige schlechtere Hand, die dich callen würde, mit viel Vorstellungskraft 22, aber das wars

Defakto, gibt es keine einzige schlechtere Hand gegen die du den River valuebetten kannst, ergo check behind und dann hoffen dass du überhaupt ahead bist
 
Alt
Thumbs up
14-11-2011, 19:06
(#3)
Benutzerbild von crazysit
Since: May 2008
Posts: 3.685
jo, vielen Dank

so mach ich es meistens und hab ich es auch hier getan, er hatte


offline
 
Alt
Standard
15-11-2011, 10:20
(#4)
Benutzerbild von krendipont
Since: Sep 2007
Posts: 1.070
Zitat:
Zitat von HoRRoR77 Beitrag anzeigen

Mir fällt ehrlich gesagt nicht mal eine einzige schlechtere Hand, die dich callen würde...
-> 22-44, QJ,KQ;KQ

Ich glaube zwar nicht, dass der Gegner ein thinking-player ist, aber wenn er es wäre, finde ich einen call mit den oben genannten Händen realistisch, da alle draws missen und unsere betsize am turn stark nach einem draw riecht (wobei thinking-player all die genannten Hände pre raisen würden)



krendiponts Shares


Lache und die Welt lacht mit dir, weine und du weinst allein