Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

11 $ Turbo - Korrekter Push?

Alt
Standard
11 $ Turbo - Korrekter Push? - 15-11-2011, 02:03
(#1)
Benutzerbild von Prince_JD
Since: Mar 2009
Posts: 7
PokerStars No-Limit Hold'em, 11 Tournament, 6000/12000 Blinds 1200 Ante (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB (t143340)
UTG (t81864)
Hero (UTG+1) (t96110)
MP1 (t66214)
MP2 (t86026)
CO (t294223)
Button (t143534)
SB (t121238)

Hero's M: 3.48

Preflop: Hero is UTG+1 with A, 7
1 fold, Hero bets t94910 (All-In), 2 folds, CO raises to t293023 (All-In), 3 folds

Flop: (t217420) A, 4, 2 (2 players, 2 all-in)

Turn: (t217420) A (2 players, 2 all-in)

River: (t217420) J (2 players, 2 all-in)

Total pot: t217420

Rein gefühlsmäßig nehme ich an, dass es wohl relativ knapp, aber noch mathematisch korrekt ist.
Gehe ich richtig in der Annahme?
 
Alt
Standard
15-11-2011, 02:42
(#2)
Gelöschter Benutzer
Moin,

du hast 8BBs in MP. Ich würde hier wohl mindestens eine Range von ~20% eher ~25% oder etwas mehr pushen. Bei den Aces würde ich wohl any suited Ace und ab A7o pushen. A7s ist ziemlich sicher selbst nach Nash unexploitable!

Grüße
Christopher