Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

tp und fd, easy broke? wenn ja wie?

Alt
Standard
tp und fd, easy broke? wenn ja wie? - 16-11-2011, 17:19
(#1)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
villian: 18/15/3.0 (112 hands)


No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($71.50)
BB ($52.40)
UTG ($59.80)
UTG+1 ($21.50)
Hero (MP1) ($50.85)
MP2 ($31.50)
CO ($56.50)
Button ($12.50)

Preflop: Hero is MP1 with ,
2 folds, Hero bets $1.50, MP2 calls $1.50, 4 folds

Flop: ($3.75) , , (2 players)
Hero bets $2.50, MP2 raises $6, Hero calls $3.50

Turn: ($15.75) (2 players)
Hero checks, MP2 bets $9, Hero raises $43.35 (All-In)

geht die line in ordnung? flop shippen hat mir wegen der stacksize nicht so gefallen. wie und warum spielt ihr.
 
Alt
Standard
16-11-2011, 17:48
(#2)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Flop 18$, ship Turn ist find ich ganz geil. Turn c/shoven find ich nich so prall. Wenn Villain bettet, hast wenig FoldEq und deine PotEq is auch gering. Am Flop hast halt passable Equityund balanced hält Semibluffs und flopped Monsters...
 
Alt
Standard
16-11-2011, 20:43
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Das kommt ganz drauf an, wie der Gegner so drauf ist.
Du verlierst schon ziemlich an Equity, wenn der Turn blankt.
In meinen Augen macht es nur dann Sinn den Flop zu callen, wenn man dem Gegner zutraut, durch eine weitere Barrel am Turn weiteres dead Moneay in den Pott zu blasen, obwohl er hier keine Made Hand hat.
Sprich:
Wenn er hier ZWEI Streets nen Fdraw ballert oder Air, dann mag ich die Line.
Sofern nicht würde ich den Flop shippen

Die Stacksizes sind m.E. nach geil um am FLop einfach Klick it back zu machen und den Turn zu shoven.
Wenn du den Flop 12$ machst, könnte er irgendwie noch ausrasten auf ein Minreraise.
Und wenn er callt, dann shippste nen 28 $ Pott die restlichen 18 oder so hinterher


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .

Geändert von crowsen (16-11-2011 um 20:47 Uhr).
 
Alt
Standard
17-11-2011, 16:23
(#4)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
Zitat:
Zitat von HumanDelight Beitrag anzeigen
Flop 18$, ship Turn ist find ich ganz geil.
wenn man villains stacksize von dann 12$ am turn bedenkt, dann vielleicht eher nicht
 
Alt
Standard
17-11-2011, 17:25
(#5)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von Flo1900 Beitrag anzeigen
wenn man villains stacksize von dann 12$ am turn bedenkt, dann vielleicht eher nicht
Woops, sry dacht 100bb
 
Alt
Standard
17-11-2011, 17:46
(#6)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Du verlierst schon ziemlich an Equity, wenn der Turn blankt.
ja aber nur wenn man mir nur den fd gibt. wollte halt seine fd und 67 die er vielleicht eventuell in der range hat nicht verjagen mit nem ship. aber klick back find ich gut, gefältt mir hier.
 
Alt
Standard
18-11-2011, 12:48
(#7)
Gelöschter Benutzer
Moin,

stimme in dieser Analyse Crowsen zu: Gegen einen aggressiven Gegner, der den Flop weit check/raisen kann, finde ich die gespielte Line gut. Es macht ja auch wenig Sinn den Flop mit nem zu check/raisen, also repped er hier imo eher (semi)bluffs oder halt ab und an ne sehr starke Hand wie ein Set. Gegen die ganze Range gesehen sollten wir möglichst viel Money reinbluffen lassen und halt am Turn dann den Sack zu machen.

Flopshippen ist auch eine Option aber ich bezweifle, dass wir value von worse bekommen und wir werden uns wohl nur gegen besseres isolieren. Click-it-back als Alternative ist sicher okay; mag ich persönlich aber nicht so.

Grüße