Alt
Standard
AQ flush draw - 21-11-2011, 19:12
(#1)
Benutzerbild von SuCkOuT8000
Since: Jul 2008
Posts: 214
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) ($2.03)
UTG ($2.19)
MP ($4.80)
Button ($1.94)
SB ($5.40)

Preflop: Hero is BB with Q, A
2 folds, Button bets $0.06, SB calls $0.05, Hero raises to $0.28, 1 fold, SB calls $0.22

Flop: ($0.62) 3, 6, 7 (2 players)
SB bets $0.02, Hero raises to $0.30, SB calls $0.28

Turn: ($1.22) 9 (2 players)
SB checks, Hero bets $0.70, SB calls $0.70

River: ($2.62) 5 (2 players)
SB checks, Hero bets $0.75 (All-In), SB calls $0.75

Total pot: $4.12 | Rake: $0.20


Wollte die hand aggessiv zu ende spielen und villian zjm folden bewegen ..
ging schief..

stats habe ich nicht
 
Alt
Standard
22-11-2011, 16:24
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Hallo.

Dein Sizing gefällt mir gar nicht , am Turn hast du etwas mehr als Potsized left und die Riverbet ist absoluter Spew.
Deine Equity ist am R gegen sine Callingrange = 0 und Fold Equity hast du ebenfalls so gut wie keine.

Zunächst mal ist dein Raise am Flop zu klein. Du würdest bei einem Check ja sicherlich auch nicht nur 30 Cent CBetten

Tipp 1:
Minbets unterhabl von halben Pott so behandeln wie nen check.
Tipp 2:
Wenn du nicht weißt, wie hoch du raisen solltest, dann raise Pott+2 x Donkbet

Wäre hier so 66 Cent und den Rest setzt du einfach am Turn.

So erhöhst du die Fold Equity und stellst dein Geld NIE mit 0 Equity rein, da du am Turn immer noch Outs hast.

Selbst wenn der Turn ne Blank ist sollten wir m.E. nach nicht behind checken, da wir so Geld gegen FDraws verlieren, die uns ggf. am River noch raus-donk-bluffen.

Wenn der Turn eine Overcard ist, ist auf jeden Fall Shove > CBehind, da die Overcard wieder FoldEquity erzeugt.


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .