Alt
Standard
NL 10 AKs - 23-11-2011, 14:15
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Villian spielt 19/8 auf 40 Hände oder so!

Keine weiteren Reads.

Ist River besser bet/fold oder check/call??


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($10)
Button ($7.09)
SB ($11.80)
BB ($12.82)
Hero (UTG) ($10.25)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.30, MP calls $0.30, Button calls $0.30, 2 folds

Flop: ($1.05) , , (3 players)
Hero bets $0.80, MP calls $0.80, 1 fold

Turn: ($2.65) (2 players)
Hero bets $1.65, MP calls $1.65

River: ($5.95) (2 players)
Hero bets $3.10, MP raises to $6.20, Hero folds

Total pot: $12.15 | Rake: $0.59
 
Alt
Standard
23-11-2011, 15:03
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
River:
Ich finde Bet / Fold wesentlich besser.
AQ / AJ / Ax ist target Range, die auch ziemlich gut zu seinem Play passt.
Du kannst hier erstmal super gegen ne Range 4 Value betten.
Soviele Draws die bluffen können gibt es m.E. nach nicht ( halt fast nur Herzkombos aus Broadways ) und es ist da auch zu unterscheiden, ob der River eine Scarecard zum bluffen bringt oder eben nicht.
Hier bettest du zweimal gegen ein A High Board und am R kommt ne Blank.

Anders sieht es aus, wenn du mit JJ zwei Straßen bettest, am River alle draws busten und ein König kommt z.Bsp.
Dann kannst du schlechter 4 Value setzen und den K am River blufft ein busted Draw eher als ne 9.


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .

Geändert von crowsen (23-11-2011 um 15:06 Uhr).