Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

2,50$ 180men - Strange Wizard-Range

Alt
Standard
2,50$ 180men - Strange Wizard-Range - 23-11-2011, 15:00
(#1)
Benutzerbild von wrzr123
Since: Sep 2008
Posts: 1.168
Folgende Hand:

PokerStars No-Limit Hold'em, 2.5 Tournament, 125/250 Blinds 25 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 (t7326)
Hero (MP3) (t4828)
CO (t4588)
Button (t3448)
SB (t3250)
BB (t3095)
UTG (t2609)
UTG+1 (t1825)
MP1 (t46)

Hero's M: 8.05

Preflop: Hero is MP3 with ,
2 folds, MP1 calls t21 (All-In), 1 fold, Hero ???

Pusht hier wer wirklich soweit wie die Wizard-Range anzeigt?? Oder sind meine Ranges für die Gegner einfach zu tight?



edit:
Nash zeigt btw diese Range an: 15.2%, 22+ ATs+ A8s AJo+ K8s+ KQo Q9s+ QJo J9s+ T9s


Eigentlich hab ich gar keine Ahnung von Poker. Ich hab nur den Lifetime-Upswing abonniert.

Geändert von wrzr123 (23-11-2011 um 15:03 Uhr).
 
Alt
Standard
23-11-2011, 15:56
(#2)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Ich würd meinen Gegner je nach capability und Posi schon ne range von um die 5-7% geben. 99+, AJs+, AJo+ ist doch da in fast jeder callingrange und das sind 6.33%.

Frage ist bei wieviel du left bist. Außerdem hast du hier den chipEV eingestellt, der spot ist hier nicht so mega profitabel. Du gewinnst ja gerade mal 0.68bb on average und riskierst dafür fast deinen kompletten. Ich glaub das der $EV des pushes nicht profitabel ist und demnach deine shovingrange sich stark verschieben, sobald du den Gegner hinter dir noch ne bisschen loosere callingrange gibst.
 
Alt
Standard
23-11-2011, 16:17
(#3)
Benutzerbild von wrzr123
Since: Sep 2008
Posts: 1.168
Hast schon recht, wenn man die Calling-Ranges ein wenig looser gestaltet wird die Range schon deutlich enger:



Finds aber immer noch krass weit, immerhin haben wir 19bb...

Dass ich den ChipEV eingestellt hab ist doch logisch, bei dem Blindlevel warn vermutlich noch etwa 90 Leute übrig, oder vll auch ein paar weniger. Da ist ChipEV = $EV.
(btw. ist es ein FEHLER hier den $EV einzustellen, der Wizard rechnet dann so als wenn wir hier schon am FT wären!)


Eigentlich hab ich gar keine Ahnung von Poker. Ich hab nur den Lifetime-Upswing abonniert.
 
Alt
Standard
23-11-2011, 21:10
(#4)
Benutzerbild von Ology
Since: Apr 2009
Posts: 232
19 Big Blinds ist so eine Sache, wenn Ante im Spiel ist.

Ich denke es ist hier sinnvoller nach M oder nach Real Big Blinds zu gucken.

Und das wären dann (250+125+9x25)*2/3 = 400
4800 / 400 = 12 real Big Blinds.
Und da kommen wir der Sache schon näher, als bei 19 Big Blinds^^
 
Alt
Standard
25-11-2011, 16:39
(#5)
Benutzerbild von geldkrise
Since: Jun 2010
Posts: 534
fold! gl auf dem Weg zum SNG Grinder!
 
Alt
Standard
25-11-2011, 17:02
(#6)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Sieht wie ein Wizard Bug aus, wenn die Chance besteht, dass mehr als 2 Leute all inn sind. Da kommen immer merkwürdige Ranges raus.
Ich folde auch!

Hatte ich hier nicht schonmal was geschrieben? Bitte PM an mich wegen Aufklärung!


Zitat:
Zitat von Keeley the 1 Beitrag anzeigen
Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
 
Alt
Standard
25-11-2011, 17:17
(#7)
Benutzerbild von krendipont
Since: Sep 2007
Posts: 1.070
Warum zur Hö-hö-hööööölle foldet ihr hier die 44????



krendiponts Shares


Lache und die Welt lacht mit dir, weine und du weinst allein
 
Alt
Standard
25-11-2011, 17:46
(#8)
Benutzerbild von wrzr123
Since: Sep 2008
Posts: 1.168
Zitat:
Zitat von JanF13 Beitrag anzeigen
Sieht wie ein Wizard Bug aus, wenn die Chance besteht, dass mehr als 2 Leute all inn sind. Da kommen immer merkwürdige Ranges raus.
Ich folde auch!
Hab auch daran gedacht Jan, da der Wizard ja maximal mit 3-way All-Ins klar kommt! Aber dann hab ich UTG einfach mal auf Fold gestellt, und dann wirds bei ersteren Ranges ein 100% Push!

(Bin btw immer noch dran ne Lösung zu finden Multiway-All-Ins darzustellen UND frei einstellbare Ranges hinzukriegen, dann lös ich den Wizard ab! )
Zitat:
Zitat von krendipont Beitrag anzeigen
Warum zur Hö-hö-hööööölle foldet ihr hier die 44????
Es geht hier gar nicht darum 44 zu pushen oder nicht (auch wenn ichs hier gefoldet hab, würd aber auch sagen dass es n Fehler war^^) sondern einfach um die Range die der Wizard hier ausspuckt!


Eigentlich hab ich gar keine Ahnung von Poker. Ich hab nur den Lifetime-Upswing abonniert.
 
Alt
Standard
25-11-2011, 18:36
(#9)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Zitat:
Zitat von wrzr123 Beitrag anzeigen
(Bin btw immer noch dran ne Lösung zu finden Multiway-All-Ins darzustellen UND frei einstellbare Ranges hinzukriegen, dann lös ich den Wizard ab! )
Mach das, Wiz braucht sowieso mal ernshafte Konkurenz am Markt. Es gibt ja schon ein paar Programme, die ihm auf der Spur sind....
Der SNG Wiz 2 soll btw auch noch keine frei einstellbaren Ranges haben. Ich frage mich, was die Leute da die ganze Zeit machen, kann doch nicht so schwer sein.

edit: bin gerade auch nicht der Freund von folden, aber pushen würde ich trotzdem nicht. Minraise finde ich am besten.


Zitat:
Zitat von Keeley the 1 Beitrag anzeigen
Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
 
Alt
Standard
26-11-2011, 02:44
(#10)
Benutzerbild von wrzr123
Since: Sep 2008
Posts: 1.168
Willst du minraise/folden oder wie? Oder gegen welche Stacks callst du dann?

Zum Wizard:
Doch, die frei einstellbaren Ranges sind genau der Knackpunkt. Lass bei Pokerstove einfach mal 3 Ranges gegeneinander laufen und kuck wie lang es dauert bis du ein Ergbenis hast...


Eigentlich hab ich gar keine Ahnung von Poker. Ich hab nur den Lifetime-Upswing abonniert.