Alt
Standard
NL 10 AA Turn Play - 28-11-2011, 14:23
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Villian spielt 23/15 auf eine kleine Samplesize, hat aber REG Tendenzen!

Std. Play wäre sicherlich den Turn klein zu bet/folden! Bin aus irgendwelchen Gründen auf Check/call umgestiegen um noch Value von Random Floats, bzw. Qx zu generieren. Aus ner Qx würde ich allerdings auch mit ner Bet Value bekommen würdce. So muss ich Turn UND River callen, während ich stattdessen easy bet/folden könnte. Also vermutlich Wrong Line?? Betklein/fold Turn und River für Value aus Qx die bessere Line??? Gegen welche Villians kann man die gewählte Line verwenden?


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($10)
SB ($15.34)
BB ($10.73)
Hero (UTG) ($10.15)
MP ($9)
CO ($10.40)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.30, 1 fold, CO calls $0.30, 3 folds

Flop: ($0.75) , , (2 players)
Hero bets $0.47, CO calls $0.47

Turn: ($1.69) (2 players)
Hero checks, CO bets $1.20, Hero calls $1.20

River: ($4.09) (2 players)
Hero checks, CO checks

Total pot: $4.09 | Rake: $0.20
 
Alt
Standard
28-11-2011, 15:03
(#2)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
Zitat:
Zitat von Fuchz Beitrag anzeigen
Gegen welche Villians kann man die gewählte Line verwenden?
vermutlich gegen solche die gern floaten und bluffen? also gegen jemanden der preflop sehr viele hände spielt, nen niedrigen fold2cbet wert hat und zudem noch ne hohe AFQ würds evt sinn machen.
davon mal abgesehen seh ich aber keinen grund am turn vom gas zu gehen. bet turn und river. raisen wird er am turn nur selten - es liegt ja eig außer sets nicht viel rum... ob man dann foldet falls er es doch tut muss man dann sehen..
 
Alt
Standard
28-11-2011, 19:44
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Das Problem an deiner Line ist einfach, dass du offensichtlich kaum/wenig Reads auf deinen Gegner hast.
Weißt du, ob er Turn Und River ballert, wenn er blufft? etc.
Des weiteren ist deine Hand zu gut, um per c/c als Bluffcatcher umzusteigen.

http://forumserver.twoplustwo.com/78...lling-1076201/

Das kann, auch wenn es Fullring content ist, trotzdem interessant sein.


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .
 
Alt
Standard
28-11-2011, 19:59
(#4)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Guter Artikel imo, danke!

Das triffts imo ganz gut.


"On turns with a strong hand, where we were the preflop and flop aggressor. I see this so often, where someone opens KK pre, bets a QT7 flop, then when a villain floats, they get major MUBS and start check-calling a turn 7. This has to be another bet for value the huge majority of the time, and yet people just surrender the initiative with no good reason. They are spewing value, and putting themselves in horrible turn and river positions. They often cite terms such as pot-control, which is even more horrible! This is also a major leak for a lot of players."

Geändert von Fuchz (28-11-2011 um 20:03 Uhr).