Alt
Standard
$1.5 KO 90men | AK MP - 01-12-2011, 22:09
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 1.5 Tournament, 300/600 Blinds 50 Ante (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Hero (MP) (t25715)
Button (t21797)
SB (t17712)
BB (t11502)
UTG (t7585)

Hero's M: 22.36

Preflop: Hero is MP with ,
UTG bets t1200, Hero raises to t2890, 2 folds, BB raises to t4580, 1 fold, Hero ???

FT-Bubble, also 10 Spieler left, 12 bezahlt.
UTG is nen schwacher Spieler, allerdings openlimpt er üblicherweise. Dennoch denke ich, dass ich AK gegen ihn profitabel spielen kann und er mich mit schlechterem called bzw. schlechteres shoved.

Dann kommt allerdings die cold min4bet von einem Spieler, der gerade erst an den Tisch gekommen ist und von dem ich daher keinerlei Informationen habe. UTG foldet, und nun steh ich vor der Qual der Wahl.

Shove? Call? Fold?

Und wenn die Antwort 'Call' lautet, auf welchen Boards spiele ich weiter?

Geändert von Alanthera (01-12-2011 um 22:24 Uhr).
 
Alt
Standard
01-12-2011, 23:58
(#2)
Benutzerbild von nubatz
Since: Nov 2007
Posts: 275
kannst halt hier schlecht callen und dann bei no hit am flop zu folden... da spielt sich AK doch lieber pre als postflop bei den stacksizes.
von daher fold or shove , da es toplastig ausbezahlt wird bevorzuge ich hier shove.
Einerseits ist ne cold4minbet halt nen alarmzeichen und jeder denkt da an AA KK and so on :/
aber du hast ne starke absolute hand , hast blocker daher auch ne gute relative handstärke imo, ihr seid 5handed, es ist nen microbuyin, unknown gegner und du hast noch guuuuut 20BB left wenn du den pot verlierst.
(aber bin kein mtt-sngspieler)
 
Alt
Standard
02-12-2011, 00:07
(#3)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Also ich shove hier entweder pre um mir diesen ekligen spot zu ersparen, ODER ich raise um entweder noch folden zu können, oder halt reinzushoven.

Den Plan hab ich aber bereits vor meiner 3bet mit AK.
Nen shove mit AK wird hier auf jedenfall deutlich +EV sein, bei den stacksizes die dort am Tisch sind.
Gegen thinkingplayer kann man wohl auch mit na weiten cold4betting range rechnen und demnach drübershoven.

Gegen unknown hab ich 0 Plan und folds wohl mit nen bissel Bauchschmerzen. In den spot komm ich aber nicht durch den pre shove.
 
Alt
Standard
02-12-2011, 00:19
(#4)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Preflop: Hero is MP with ,
UTG bets t1200, Hero raises to t2890, 2 folds, BB raises to t4580, 1 fold, Hero calls t1690

Flop: (t10910) , , (2 players)
BB bets t6872 (All-In), Hero calls t6872

Turn: (t24654) (2 players, 1 all-in)

River: (t24654) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t24654

Results:
BB had , (one pair, tens).
Hero had , (straight, Ace high).
Outcome: Hero won t24654


Ich hatte mich fürn Call entschieden und wollte fit or fold spielen, bin aber nicht so sehr glücklich damit (vom Ergebnis mal abgesehen).
 
Alt
Standard
02-12-2011, 00:54
(#5)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Das is eher die schlechteste line, da du nur in ca. 1/3 aller Fälle wirklich was triffst, aber am flop immer >2.5:1 odds bekommst wo es eigentlich schwierig ist selbst ohne hit auf einigen boards zu folden.
 
Alt
Standard
02-12-2011, 09:31
(#6)
Benutzerbild von Tombo49
Since: Aug 2008
Posts: 93
ship pre!

@pimola wieso ist es eklig die nuts reinzubekommen?
 
Alt
Standard
02-12-2011, 11:16
(#7)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von Pimola Beitrag anzeigen
Das is eher die schlechteste line, da du nur in ca. 1/3 aller Fälle wirklich was triffst, ...
Kriege halt gute Odds dafür preflop.
Im Pott sind 9.2k und ich muss lediglich 1690 nachzahlen, das sind Odds von etwa 6:1. Die Odds um in einem von 3 Fällen zu treffen habe ich.


Zitat:
aber am flop immer >2.5:1 odds bekommst wo es eigentlich schwierig ist selbst ohne hit auf einigen boards zu folden.
Das ist dann eher das Problem.



Was mich an dem Push pre (statt der 3bet) stört, ist, dass die Gegner halt keine schweren Entscheidungen haben; sie callen es mit starken Händen und folden Schwaches. Wenn ich hier pushe, dann mach ich das eigentlich immer für Value, denn die Stacks von BTN und SB können mir ganz schön weh tun.
In meiner 3betting Range habe ich allerdings üblicherweise auch ne Range drin, die ich folden kann, hängt natürlich auch alles vom Target ab.
Generell pushe ich auch lieber Aces oder Kings, weil ich gefühlt häufiger von PPs gecalled werde, wenn ich pushe ('der hat AK und will mich folden sehn'). Die 3bet erzeugt imho mehr FE als nen Shove, und das passt mir mit AK besser in den Kram.
 
Alt
Standard
02-12-2011, 20:56
(#8)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von Tombo49 Beitrag anzeigen
ship pre!

@pimola wieso ist es eklig die nuts reinzubekommen?
Es ist erstens nicht nuts, sondern halt "nur" AK und wenn ich so wie Alanthera keinen Plan vor meiner 3bet habe, wie ich die Hand gegen jeden Gegner am Tisch spiele, dann ship ichs halt.

WENN ich hier 3bette, dann weiß ich halt was ich gegen ne cold4bet mache, BEVOR ich 3bette.