Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 | AQs UTG vs Flop-Push

Alt
Standard
NL5 | AQs UTG vs Flop-Push - 03-12-2011, 10:35
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Hab die HH nicht mehr.

Ich sitze mit $12.50 am Tisch, openraise 4BB UTG.
BTN called mit nem Stack von knapp unter $4; er ist unknown und auch der Blick in die Tischhistory hat nichts ergeben (also nich irgendwie einer, der jede Hand spielt und so agro rumdonkt; allerdings kann ich auch was übersehen haben).

Flop kommt

Im Pot sind $o.55 und ich mache ne CBet in Höhe von $o.46, woraufhin BTN all-in pusht (so etwa $3.50).

Call oder Fold?
 
Alt
Standard
03-12-2011, 11:50
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
CALL 24/7

a) kein Fullstacked Spieler -> dann eher kein REG

b) draws möglich bei dem Board

c) keine 100 BB eff. Stacksizes

d) ggf. dominieren wir TPairs die er shovt

e ) wir sind HU am Flop -> da wird eher gemovt als multiway


Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
Da ich nur aus spaß gelegentlich spiele ist mir der gewinn nicht ganz so wichtig wie der gewinn .