Alt
Standard
50 AKs ip im 3b pot - 17-12-2011, 11:13
(#1)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
villian: 18/16/ 5.6 3b: 3.9, hat auch noch nicht allzu oft gerestealt, deshalb entscheid ich mich hier für nen flat. hab noc ne note dass er TT gegen mein utg1 openraise ge3bettet hat.

ich spiel so 21/18

denk man kann auf jeden fall 4b broke spielen, aber da ich glaube er wird heir nicht l8ght shoven, find ich den flat besser.

ups seh gerade dass ich gar nicht steal, egal.

wie ist unser plan am flop? broke klar? wenn ja wie?

No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 ($33.65)
Hero (MP2) ($50.10)
CO ($47.15)
Button ($52.70)
SB ($51)
BB ($51.50)
UTG ($18.40)
UTG+1 ($55.25)

Preflop: Hero is MP2 with ,
3 folds, Hero bets $1.50, 2 folds, SB raises $4.75, 1 fold, Hero calls $3.50

Flop: ($10.50) , , (2 players)
SB bets $6, Hero...


thanks guys
 
Alt
Standard
17-12-2011, 11:50
(#2)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Flaten und turnchen gucken.
Kriegst es auf dem Flop fast nie gut rein, außer er hat AJd oder JTd wogegen wir halt Flipen.
IP Flaten und gucken wie er weiterspielt. Wenn er komplett eskaliert kann man auf späteren streets über n fold nachdenken.


But I date fat chicks just to balance my range.
 
Alt
Standard
18-12-2011, 16:07
(#3)
Benutzerbild von KoRn1337
Since: Mar 2008
Posts: 114
flop r/s find ich hier nicht wirklich gut, du wirst zwar teilweise gegen draws drinne sein aber gegen seine gesamte shovingrange sehe ich dich schon deutlich hinten. von daher sehe ich den call deutlich besser.

- wenn villain normal 2. barreled (über halbe Potsize) würde ich folden.


- was ich am turn oft von villains sehe is ne kleine 2. barrel bspsw. so 10$ in den 22.50$ Pot, in diesem fall würde ich auf ne turnblank r/c spielen, weil es oft ein zeichen für schwäche ist (entweder ist villain scared mit AA,AK oder er will billig drawen). finde ich profitabler als komplett runterzucallen. weil villain wohl fast immer vorne sein wird, wenn er 3 streets barreld und so bekommst du evtl. noch dein tp gegen draws rein, mit guter equity. nochdazu wird er oft hands wie AK, AA folden gegen die du splittest oder verlieren würdest.


- c/r turn wird villain wohl fast nie mit seiner valuerange weil das board einfach zu drawheavy ist.


- wenn er turn checked würde ich so cbetten das du am river den restlichen stack reinpushen kannst und noch gut foldequity generierst gegen AA, AK. da ich am river einfach keine valuebet sehe,sondern eher eine gute chance villains range rauszubluffen und somit value zu generieren.
beispiel:
turnpot = 22,50 $ , du bettest 13,50$ , villain called (range= combodraws z.B. JTd, AK, AA)
riverpot = 49$ und bei ner blank dann deine restlichen 25$ reinschieben wenn er checked.

Geändert von KoRn1337 (18-12-2011 um 16:10 Uhr).
 
Alt
Standard
18-12-2011, 16:38
(#4)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
schliesse mich bambi an
 
Alt
Standard
18-12-2011, 17:30
(#5)
Benutzerbild von KoRn1337
Since: Mar 2008
Posts: 114
hey nicole altes haus , see you at the tables
 
Alt
Standard
18-12-2011, 17:35
(#6)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
see you at the final-table. spielt du sm heute mit?
 
Alt
Standard
18-12-2011, 17:44
(#7)
Benutzerbild von KoRn1337
Since: Mar 2008
Posts: 114
ne morgen arbeit 0400 aufstehen
 
Alt
Standard
19-12-2011, 15:31
(#8)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
also foldet ihr hier echt TP auf die meisten turns bei einer normalen turncbet?
 
Alt
Standard
19-12-2011, 17:34
(#9)
Benutzerbild von KoRn1337
Since: Mar 2008
Posts: 114
man kann natürlich auch paar stats von villain abchecken, AFq>45, cbet flop >70 & cbet turn >50 ab dann evtl. callen. da braucht man halt schon über 2-3k hands vom gegner um nen relativ soliden wert zu haben. natürlich geht auch 3betpotcbet flop und 3betpotcbetturn aber dafür braucht man 10k hands+

aber ohne stats würde ich folden. kann mir nicht vorstellen das regs ohne history hier oft genug in 3betpots 2. barreln das es sich hier lohnt mit TP zu callen. auch weil das board deine range sehr gut getroffen hat. dann sind noch viele river die eklig sind. 15 outs die flush oder oesd completen d.h. jeder 4. river is noch ne scarecard für dich.
 
Alt
Standard
20-12-2011, 00:21
(#10)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
ok, danke. hab nur 725 hands vom gegner. cbet: 75, turn: 43, im 3bpot hat er 3 mal von 4 gecebettet. und Agq: 37.

aber denke du hast recht. hatte auch ingame den ersten gedanken. dass ich da nicht broken darf. und schlich sich halt ein anderer ein. und hatte den flop klein geraist und sein shove gecallt.